Lauchsalat an Zitronendressing

Dieses Salatrezept ist die Vorlage für einen sehr schmackhaften und pikanten lauwarmen Lauchsalat an Zitronendressing.

Lauchsalat an Zitronendressing

Bewertung: Ø 3,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Karotten
1 kg Lauch
0.5 Bund Petersilie
2 Prise Salz
2 Stk Schalotten
0.5 Stk Zitronenschale

Zutaten für das Dressing

5 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 TL Senf (Dijon)
1 Stk Zitrone (Saft)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Entfernen Sie die Wurzeln und die grünen Ende vom Lauch. Schneiden Sie das Gemüse in einfingerbreite Scheiben und waschen Sie sie mit kaltem Wasser. Die Karotten werden ebenfalls gut gewaschen, geschält und in Scheiben geschnitten.
  2. Den geschnittenen Lauch in einem Topf mit kochendem Salzwasser ein wenig mehr als fünf Minuten kochen, bis er weich ist. Die Karotten im selben Topf mit dem Lauch zusammen drei Minuten weniger lang als diesen kochen. Danach in ein Sieb giessen und abseihen. Dabei soll ca. ein Deziliter des Gemüsewassers aufgefangen weren.
  3. Für das Dressing werden Zitronensaft, Senf und Salz gut verrührt und danach auch das Öl beigefügt. Die Schalotten schälen und fein hacken. Gemüse, Dressing, das aufgefangene Gemüsewasser und die Schalotte vermischen und eine Stunde stehen lassen.
  4. Von der Hälfte der Zitrone mit einer feinen Küchenraffel die Schale abreiben und die Petersilie waschen und hacken. Vor dem Servieren die Zutaten über den Salat streuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE