Nougat - Quarkcreme Crêpes mit Erdbeeren

Das Rezept Nougat - Quarkcreme Crêpes mit Erdbeeren ist ein super tolles Dessert. Schmeckt himmlisch und verwöhnt unsere Geschmacksknospen.

Erstellt von
Nougat - Quarkcreme Crêpes mit Erdbeeren
45 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (24 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Eier (Gr. M)
120 g Erdbeeren
6 EL Mehl
1 l Milch
1 Schuss Mineralwasser (prickelnd)
3 EL Nougatcreme
1 Prise Puderzucker (Dekoration)
25 g Puderzucker (gesiebt)
1 Prise Salz
150 ml Schlagrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Schneebesen gut verrühren, Salz und Mehl hinzufügen und rühren bis ein dicker "Kloß" entstanden ist - nun so viel Milch dazu bis der Teig fast "dünnflüssig" ist - den Teig für 15 Minuten stehen lassen.
  2. Quark mit dem Puderzucker glatt rühren - Schlagrahm steif schlagen und unter die Quarkcreme ziehen - kalt stellen. Die Erdbeeren putzen - in Stücke schneiden und zur Seite stellen.
  3. In einer Pfanne etwas Öl heiß werden lassen, mit einer Suppenkelle etwas Crêpeteig in die heiße Pfanne geben und schwenken bis der Pfannenboden vollständig mit Teig bedeckt ist - kurz hellbraun braten und den Crêpe wenden 1-2 MInuten fertig braten und auf einen Teller gleiten lassen. Die Crêpes auskühlen lassen.
  4. Die Nougatcreme auf die Crêpe´s streichen, Quarkcreme ebenfalls aufstreichen - die Erdbeeren darauf verteilen und die Crêpes falten (einmal in der Mitte dann nochmals in der MItte - in etwa wie ein Dreieck.
  5. Die Crêpes auf Tellern anrichten und mit Puderzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Crepes mit Pilzen

Crepes mit Pilzen

Alle lieben die saftigen Crepes, Palatschinken oder Pfannkuchen. Bei diesem Rezept werden Crepes mit Pilzen serviert.

Marroni Crêpe

Marroni Crêpe

Marroni Crepe verfeinert mit Vanille, Äpfeln und Zitrone sind lecker und fruchtig. Ein Rezept, das nicht nur die Kinder lieben.

Crêpes Suzette

Crêpes Suzette

Wunderbare Crêpes Suzette werden mit diesem Rezept gebacken. Mit einem herrlichen Orangenlikör wird diese Speise zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE