Nussschnitten

Nussschnitten können mit Schokolade beträufelt serviert werden. Bei diesem herrlichen Rezept können Ihre Lieben nicht widerstehen.

Erstellt von
Nussschnitten
55 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (39 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Backpulver
250 g Butter
8 Stk Eier (getrennt)
150 g gemahlene Mandeln
280 g geriebene Baumnüsse
100 g Kokosflocken
360 g Mehl
2 Pk Vanille Zucker
280 g Zucker
300 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanille Zucker cremig rühren. Eigelb einmischen und zuletzt das mit Backpulver versiebte Mehl unterheben.
  2. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen.
  3. Eiweiss mit 300 g Zucker zu steifen Schnee schlagen. Nüsse, Kokosflocken und Mandeln unterheben und auf dem Teig verstreichen.
  4. Blech in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 150 Grad etwa 40 Minuten backen.
  5. Ausgekühlt in schmale Schnitten schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hefedonuts

Hefedonuts

Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE