Okra paniert

Okra paniert bedeutet eine Reise nach Indien. Das Rezept wird einfach zubereitet und wird Sie vom Geschmack her begeistern.

Okra paniert

Bewertung: Ø 3,6 (10 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Okrastengel abschneiden und die Okra dann unter kaltem Wasserstrahl gut spülen.
  2. In einem Topf 2 Liter Wasser zusammen mit einem halben Teelöffel Salz und 2 Esslöffel Weissweinessig aufkochen. Die Okra für 10 Minuten in das kochende Wasser geben, dann mit der Schaumkelle herausnehmen und in ein Abtropfsieb geben.
  3. In einer Schüssel die Eier verquirlen und mit 3 Esslöffeln Mehl vermischen. Salz und Pfeffer hinzufügen und verrühren. Die Okra in 2 oder 3 Stücke schneiden, je nach dem wie lang sie sind. Jedes Stück in Mehl drücken, dann durch die Eimasse ziehen.
  4. Die Okra kurz in der Pfanne in heissem Öl frittieren und auf ein Küchentuch setzen. Sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Zu den panierten Okra passt Knoblauch-Mayonnaise oder pikante Tomatensauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chicken tikka masala

Chicken tikka masala

Chicken tikka masala ist ein beliebtes Gericht aus Indien, das mit seinem zartem Hähnchenfleisch und den feinen Gewürzen wie Garam Masala punktet.

Linsenbällchen mit Joghurtdip

Linsenbällchen mit Joghurtdip

Dieses vegetarische Gericht bringt indische Geschmacksnoten auf Ihren Teller und schmeckt erfrischend leicht und würzig. Ein einfaches Rezept.

Mangochutney mit Chili

Mangochutney mit Chili

Dieses würzigsüsse Chutney reichen Sie zu indischen und orientalischen Gerichten oder zu Huhn und Reis. Probieren Sie dieses einfache Rezept aus!

Indischer Raita-Salat

Indischer Raita-Salat

Erfrischend und leicht schmeckt dieser indische Salat an Joghurtdressing. Probieren Sie das simple Rezept mal im Sommer aus.

Indische Kachori

Indische Kachori

Probieren Sie mal was anderes aus und wagen Sie sich an dieses Rezept. Feine Teigbällchen mit Erbsenfüllung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE