Indisches Gemüsecurry

Vegetarisches Curry, leicht und schnell zubereitet. Probieren Sie dieses indische Rezept aus und geniessen Sie ein köstlich-würziges Gemüsecurry.

Indisches Gemüsecurry

Bewertung: Ø 3,9 (547 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Brokkoli
4 EL Butter
6 Stk Chilis, bunt gemischt
3 EL Currypulver
2 EL Fenchelsamen
400 ml Gemüsebouillon
250 g grüne Bohnen
2 EL Ingwer, frisch gerieben
250 g Kartoffeln
1 EL Korianderpulver
1 EL Maizena, zum Andicken
250 g Okraschoten
2 EL Paprikapulver
4 Stk rote Zwiebeln
250 g Rüebli
2 Stk Tomaten, frisch
250 g Tomaten, geschält, aus Dose
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Gemüsecurry schneiden Sie bei den Okraschoten den Stiel ab. Schälen Sie die Rüebli und die Kartoffeln und schneiden sie beides in feine Stifte. Schälen und würfeln Sie die Zwiebeln und spülen Sie die Bohnen ab. Entkernen Sie die Chilis und schneiden Sie sie in Streifchen oder Rädchen. Der Brokkoli wird in Röschen geteilt und die frischen Tomaten gevierteln.
  2. Erhitzen Sie in der Bratpfanne oder im Wok die Butter und dünsten Sie die Zwiebeln darin an. Geben Sie dann die Fenchelsamen dazu und dünsten Sie diese 2 Minuten mit. Dann fügen Sie das geschnittene Gemüse hinzu (ohne Chilis!) und schmecken dieses mit den restlichen Gewürzen ab. Lassen Sie es etwa 5 Minuten dünsten und mischen Sie es immer mal wieder locker durch. Löschen Sie dann das Gemüse mit der Bouillon und den Tomaten aus der Dose (Saft ebenfalls) ab.
  3. Geben Sie die geschnittenen Chilis hinzu und lassen das Gericht etwa 20 Minuten auf kleiner Hitze köcheln. Bei Bedarf können Sie es mit etwas Maizena andicken. (Dazu Maizena in einem kleinen Gefäss mit 3 Esslöffeln heissem Wasser zuerst auflösen, dann erst zum Gemüse giessen und umrühren). Das Curry in Schüsseln heiss servieren.

Tipps zum Rezept

Zu diesem vegetarischen Curry passt sehr gut Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Linsenbällchen mit Joghurtdip

Linsenbällchen mit Joghurtdip

Dieses vegetarische Gericht bringt indische Geschmacksnoten auf Ihren Teller und schmeckt erfrischend leicht und würzig. Ein einfaches Rezept.

Mangochutney mit Chili

Mangochutney mit Chili

Dieses würzigsüsse Chutney reichen Sie zu indischen und orientalischen Gerichten oder zu Huhn und Reis. Probieren Sie dieses einfache Rezept aus!

Indischer Raita-Salat

Indischer Raita-Salat

Erfrischend und leicht schmeckt dieser indische Salat an Joghurtdressing. Probieren Sie das simple Rezept mal im Sommer aus.

Indische Kachori

Indische Kachori

Probieren Sie mal was anderes aus und wagen Sie sich an dieses Rezept. Feine Teigbällchen mit Erbsenfüllung.

Curry mit Ananas

Curry mit Ananas

Curry mit Ananas ist würzig und ist passend als vollwertige Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL