Pak Choi schnell gebraten

Das einfache Pak Choi Gemüse Rezept ist nicht nur gesund sondern eignet sich als Beilage zu vielen Speisen.

Pak Choi schnell gebraten

Bewertung: Ø 3,9 (207 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 ml Brühe, Gemüse oder Wasser
2 EL Butter
1 Stk Knoblauchzehe
3 Stk Pak Choi, im Ganzen
1 Msp Salz
150 ml Weisswein, trocken
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und zusammen mit dem kleingeschnittenen Knoblauch und dem Lorbeerblatt kurz darin anbraten. Nun mit der Suppe (klare Gemüsesuppe) und dem Weisswein aufgiessen, zum Kochen bringen, etwas Salzen und die Sauce unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Pak Choi mit lauwarmen Wasser abspülen, abtrocknen, den Strunk entfernen und der Länge nach halbieren.
  3. Nun kann man aus der Sosse das Lorbeerblatt entfernen, die Hitze ein wenig reduzieren und die Pak Choi Hälften mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne zur Sosse legen - weitere 10 Minuten köcheln lassen - bis das Gemüse weich ist.
  4. Das Pak Choi Gemüse mit oder ohne der Sauce servieren - eignet sich auch als Beilage zu diversen Fleischgerichten

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE