Pastetli mit Erdbeeren

Versuchen Sie doch einmal dieses Rezept und Sie werden sehen, dass die Pastetli mit Erdbeeren als Nachspeise gut ankommen.

Pastetli mit Erdbeeren

Bewertung: Ø 4,1 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Blätterteigpastetli vom Bäcker
1 EL Butter
300 g Erdbeeren
150 g Frischkäse natur
0.5 Pk Vanillezucker
3 Tr Zitronensaft
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 90°C vorheizen. Die Pastetli auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech stellen und im Ofen erwärmen.
  2. Die Erdbeeren waschen und in Stückchen schneiden.
  3. Die Butter erhitzen und Zitronensaft und Zucker hinzufügen. Solange köcheln, bis eine sämige Sauce entstanden ist.
  4. Dann die Pastetli aus dem Ofen nehmen und mit einem Teil der Erdbeerstücke und der entstandenen Sauce befüllen.
  5. Den Frischkäse mit dem Vanillezucker vermischen. Die Pastetli damit befüllen und mit den restlichen Erdbeerstücken dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Genfer Quarkpastete

Genfer Quarkpastete

Ein köstliches Dessert ist diese Genfer Quarkpastete. Einfach verführerisch schmeckt dieses tolle Rezept.

Loukoumades

Loukoumades

Loukoumades ist eine Süssspeise der arabischen, griechischen und türkischen Küche. Dieses raffiniert Rezept ist ein tolles Dessert.

Meitschibei

Meitschibei

Meitschibei sind für die Kaffeetafel einfach köstlich. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Das traditionelle Dessert Rezept, dass unkompliziert zubereitet wird und köstlich im Geschmack ist. Der Auflauf wird der ganzen Familie schmecken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL