Quarktorte mit Erdbeeren

Diese Quarktorte mit Erdbeeren ist ein sommerlicher Hochgenuss.

Quarktorte mit Erdbeeren

Bewertung: Ø 3,6 (16 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Biskuitboden

2 TL Backpulver
3 Stk Eier
250 g Frischkäse
2 EL kaltes Wasser
90 g Mehl
1 Prise Salz
45 g Speisestärke
1 Pk Vanillezucker
75 g Zucker

Zutaten für die Füllung

50 g Butter
4 Stk Eier
1 Dose Kokoscreme
1 TL Kokosöl
3 EL Maisstärke
50 ml Rum
250 g Zucker

Zutaten für den Belag

50 g Erdbeermarmelade
200 g frische Erdbeeren
2 EL Wasser

Zutaten für die Kruste

120 g Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für diese Quarktorte mit Erdbeeren wird zuerst der Biskuitboden hergestellt. Dafür werden die Eier getrennt und das Eiweiss mit 2 EL kaltem Wasser und einer Prise Salz steifgeschlagen.
  2. Zucker und Vanillezucker werden hinzugefügt. Danach werden die Eigelbe nacheinander dazugegeben. Das Mehl, die Stärke und das Backpulver werden vermischt und darunter gehoben.
  3. Eine Springform mit Backpapier auslegen und einfetten. Die Masse hineingeben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen. Die Ofentemperatur auf 150 °C reduzieren.
  4. Für die Herstellung der Füllung den Frischkäse mit Zucker, Maisstärke und Butter cremig rühren, nach und nach die Eier unterrühren. Dann die Dose Kokoscreme, Kokosöl und Rum dazugeben und alles gründlich verrühren.
  5. Die Masse auf dem ausgekühlten Kuchenteig verteilen und glatt streichen.
  6. Die Kokosmasse mit Frischhaltefolie abdecken und mit einem ofen-festen Teller oder einer Pfanne beschweren. Jetzt muss der Kuchen für eine Stunde im Ofen backen. Der Teller oder die Pfanne und die Folie werden entfernt und danach muss der Kuchen weitere 40 Minuten backen.
  7. Nach dem Backen wird der Kuchen aus dem Ofen genommen und für 2 Stunden in der Form in einen grossen Topf mit kaltem Wasser gestellt. Danach aus dem Wasser heben und dann aus der Form lösen. Den Kuchen rundherum mit Kokosraspeln bestreuen und für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  8. Die Erdbeeren waschen, putzen, waschen und vierteln. Die Erdbeermarmelade mit etwas Wasser erwärmen und zusammen mit den Erdbeeren über dem Kuchen verteilen. Abkühlen lassen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE