Quarktorte ohne Boden

Das feine Quarkkuchenrezept wird ganz ohne Boden zubereitet und schmeckt deshalb etwas leichter und lockerer.

Quarktorte ohne Boden
100 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (30 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Backpulver
270 g Butter
6 Stk Eier
120 g Griess
950 g Magerquark
1 TL Mehl
1 Prise Salz
2 Pk Vanillinzucker
4 EL Zitronensaft
1 EL Zitronenschale
220 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den cremigen Quark in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Nun den Zucker mit dem Vanillezucker in einer Schüssel vermischen. Das Backpulver und den Griess in einer separaten Schüssel vermischen.
  2. Die Eier trennen und die Eiweisse mit der Hälfte des Zuckers mit Hilfe des Mixers zu Eischnee schlagen.
  3. Nun die Eigelbe mit dem Zitronensaft, Zitronenschale, restlichem Zucker, Butter und Salz in einer Rührschüssel gründlich zu einer cremigen Mischung rühren. Zum Abschluss den cremigen Quark unterheben.
  4. Anschliessend die Griessmischung gründlich unterheben, bevor der Eischnee locker darunter gehoben wird.
  5. Zum Abschluss die Quarkmischung in einer mit Butter eingefettete und Mehl bestäubte Springform füllen und glatt streichen.
  6. Jetzt kann der Quarkkuchen ohne Boden im Backofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) für ca. 80 Minuten goldbraun gebacken werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hefedonuts

Hefedonuts

Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE