Ricotta-Milchreis-Gratin

Das leckere Dessertgratinrezept mit körnigem Ricotta und Rosinen, dass super als tolles Dessert schmeckt.

Ricotta-Milchreis-Gratin

Bewertung: Ø 4,5 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butterflöckchen
2 Stk Eier
50 g Mandelblättchen
630 ml Milch
220 g Milchreis
270 g Ricotta
20 g Rosinen
1 Prise Salz
1 TL Zitronenschale
5 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst wird die frische Milch mit dem Milchreis und etwas Salz in einem Topf für ca. 15 Minuten bei niedriger Temperatur weich gekocht. Danach etwas abkühlen lassen.
  2. Dann das Ei trennen und das Eigelb zusammen mit dem Zucker mithilfe des Schneebesens schaumig rühren. Danach die Zitronenschale und Ricotta unter den Reis mischen. Nun die Rosinen einrühren. Das Eiweiss mit dem Mixer zu Eischnee schlagen und locker unter den Reis heben.
  3. Anschliessend die Mischung in eine mit Butter eingefettete Form füllen und mit Mandelblättchen und Butterflöckchen bestreuen.
  4. Dann das Ganze bei 180°C für ca. 45 Minuten goldbraun backen. Danach umgehend noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Bevor das Gratin serviert wird, mit etwas Zimtpulver bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Genfer Quarkpastete

Genfer Quarkpastete

Ein köstliches Dessert ist diese Genfer Quarkpastete. Einfach verführerisch schmeckt dieses tolle Rezept.

Loukoumades

Loukoumades

Loukoumades ist eine Süssspeise der arabischen, griechischen und türkischen Küche. Dieses raffiniert Rezept ist ein tolles Dessert.

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Das traditionelle Dessert Rezept, dass unkompliziert zubereitet wird und köstlich im Geschmack ist. Der Auflauf wird der ganzen Familie schmecken.

Meitschibei

Meitschibei

Meitschibei sind für die Kaffeetafel einfach köstlich. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE