Rotkohl-Zwetschgensalat mit gerösteten Baumnüssen

Ein leichter und gesunder, herbstlicher Salat aus gesundem Rotkohl und frischen Zwetschgen süsslich schmeckt. Das einfache Vorspeisenrezept, dass prob

Rotkohl-Zwetschgensalat mit gerösteten Baumnüssen
75 Minuten

Bewertung: Ø 3,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Ahornsirup
3 TL Balsamico
40 g Baumnüsse
1 EL brauner Zucker
2 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
750 g Rotkohl
1 Prise Salz
0.5 TL Vanille, gemahlen
2 EL Walnussöl
0.5 TL Zimt
480 g Zwetschgen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die äusseren Blätter des frischen Rotkohls entfernen und fein raspeln. In eine grosse Schüssel geben, mit 1 TL Salz und Zucker bestreuen und durchkneten.
  2. Die frischen Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Den Essig in einen Topf geben und zusammen mit dem Ahornsirup, Vanille, Zimt und den Zwetschgenspalten unter Rühren für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten lassen. Danach das Ganze durch einen Sieb drücken und den Saft auffangen. Die abgetropften Zwetschgen dann mit in dem Rotkohl mischen.
  3. Den Zwetschgensud zurück in den Topf geben und nochmals aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, beide Öle einrühren, und gut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diese Sauce dann als Dressing verwenden und gut mit dem Rotkohl vermischen. Das Ganze kann dann für mindestens 50 Minuten abgedeckt werden zum durchziehen.
  4. Unterdessen die Baumnüsse grob hacken und in eine Pfanne ohne Zusatz von Öl für einige Minuten anrösten. Diese dann vor dem Servieren über den Salat geben und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Zucchinisalat

Schneller Zucchinisalat

Ein schneller Zucchinisalat braucht nur 10 Minuten und schmeckt hervorragend. Dieses Rezept eignet sich bei überraschenden Besuch.

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE