Spinat Ricotta Gipfeli

Dieses knusprige Rezept mit einer tollen Ricotta- und Spinat-Füllung kann gut als leichte Vorspeise oder auch als Apero-Häppchen angerichtet werden,

Spinat Ricotta Gipfeli
160 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten Für den Teig

0.5 Wf Hefe
500 g Mehl
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
370 ml Wasser

Zutaten Für die Füllung

550 g Blattspinat
1 Stk Chilischote, rot
2 EL Cranberries, getrocknet
3 Stk Frühlingszwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
250 g Ricotta
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst für den Teig das Mehl mit der Hefe und Salz in einer Rührschüssel vermischen. Dann 370 ml Wasser und Öl dazugeben, und mit einem Mixer zu einem glatten Teig kneten. Den Teig danach für ca. 90 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  2. Unterdessen die Frühlingszwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Dann die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und in eine Pfanne mit der Knoblauchpresse drücken. Den Knoblauch mit etwas Öl, Zwiebeln und Chili in einer Pfanne für ca. 5 Minuten andünsten.
  3. Unterdessen den Blattspinat waschen und mit in die Pfanne geben. So lange mitdünsten, bis der Spinat zusammengefallen ist. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Dann erst den Ricotta und die Cranberries unterheben. Diese Füllung gut abkühlen lassen.
  5. Nun den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche auswallen und in 8 Dreiecke schneiden. Die Füllung dann gleichmässig auf die Teigstücke geben und dabei einen kleinen Rand frei lassen. Danach den Teig zur Spitze vorsichtig aufrollen, sodass Gipfeli entstehen.
  6. Die Spinat Ricotta Gipfeli auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) für ca. 30 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hefedonuts

Hefedonuts

Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE