Sprossen-Apfel-Kiwi-Salat

Diese einfallsreiche Vorspeise begeistert die kulinarischen Naturliebhaber unter Ihren Freunden. Absolut sicher vegan!

Sprossen-Apfel-Kiwi-Salat
15 Minuten

Bewertung: Ø 3,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Äpfel, süss-säuerlich
4 Stk Kiwi
1 Prise Pfeffer
4 EL Rapsöl
1 Prise Salz
2 EL Weissweinessig
0.5 Stk Zitrone, ausgepresster Saft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sprossen auf 4 Teller verteilen.
  2. Kiwi schälen und filettieren.
  3. Apfel waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  4. Apfel- und Kiwi-Scheiben abwechslungsweise auf den Sprossen anrichten.
  5. Für die Sauce alle Zutaten verrühren und über den Salat geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerkraut mit Curry

Sauerkraut mit Curry

Ein Sauerkraut mit Curry ist eine pikante und würzige Beilage. Das Rezept wird sehr gern in der Winterzeit serviert.

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein angesehenes Gericht in Sri Lanka. Das Rezept erfreut sich hierzulande immer grösserer Beliebtheit.

Vegane Rüeblitorte

Vegane Rüeblitorte

Diese saftige vegane Rüeblitorte, die dem Original in nichts nachsteht, kommt bestimmt an jedem Fest gut an. Ein Rezept mit Gelinggarantie.

Bratkartoffeln mit Tofu

Bratkartoffeln mit Tofu

Das leichte Rezept für Bratkartoffeln mit Tofu ist leicht zubereitet und schmeckt köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE