Tassenkuchen mit Zimt

Zimt passt ausgezeichnet zu diesem sehr einfachen und schnell zubereiteten Kuchenrezept aus der Tasse und ist ideal für die kalten Tage im Jahr.

Tassenkuchen mit Zimt

Bewertung: Ø 4,2 (61 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

0.25 Stk Apfel
0.25 TL Backpulver
2 EL brauner Zucker
30 g Butter
1 Stk Ei
1 EL Haferflocken
4 EL Mehl
1 TL Rahm
0.25 TL Zimtpulver
1 TL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Tassenkuchen mit Zimt einen süssen Apfel vierteln, entkernen, schälen und klein würfeln. In eine Schüssel geben und mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Nun die frische Butter in ein Schälchen geben und für ca. 10–20 Sekunden in der Mikrowelle zerlassen.
  3. Anschliessend das Ei mit dem Zucker in einer Tasse aufschlagen. Danach die Haferflocken, Mehl, Backpulver, Rahm, flüssige Butter und Zimtpulver gründlich einrühren. Zuletzt die Apfelstückchen unterheben.
  4. Schliesslich den Tassenkuchen in der Mikrowelle bei 800 Watt für ca. 90 Sekunden backen, bis er fest wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mandelforellen

Mandelforellen

In nur 15 Minuten ist dieses köstliche Rezept für Zwei in der Mikrowelle zubereitet. Mandelforellen kommen immer gut an.

Schoko-Osternester

Schoko-Osternester

Die Kombination von Schokolade und Kokos schmeckt immer gut. Schoko-Osternester ist ein Rezept, das auch Kinder zubereiten können.

Hähnchenbrust mit Parmesanbutter

Hähnchenbrust mit Parmesanbutter

Hähnchenbrust mit Parmesan schmeckt mit Reis und Spinat serviert unübertroffen gut. Das schnelle Rezept ist in 15 Minuten auf dem Tisch.

Hähnchenbrust mit Fenchel

Hähnchenbrust mit Fenchel

Ein bekömmliches, leichtes Sommergericht, das nach Kräutern der Provence duftet. Das ist das einmalige Rezept für Hähnchenbrustfilet mit Fenchel.

Tassenkuchen ohne Ei

Tassenkuchen ohne Ei

Dieses einfache Tassenkuchenrezept wird ganz ohne Ei zubereitet und kann problemlos zu einem kleinen, feinen Kuchen gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL