Waldbeeren-Quinoa-Joghurt

Das super gesunde Brunchrezept, dass mit Quinoa, griechischem Joghurt und frischen Waldbeeren vorbereitet wird und auch zum Znüni im Büro toll passt.

25 Minuten

Bewertung: Ø 4,8 (6 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den frischen Quinoa in ein Sieb geben, abbrausen, abtropfen lassen und in einem Topf mit ca. 150 ml Wasser aufkochen. Das Ganze für ca. 10 Minuten köcheln, danach abgiessen und gut auskühlen lassen.
  2. Unterdessen die Mandeln grob hacken. Dann die frischen Waldbeeren waschen, rüsten und gegebenenfalls klein schneiden.
  3. Nun die gare Quinoa mit dem cremigen Joghurt gründlich verrühren und die gemahlene Vanille unterrühren.
  4. Zum Schluss in Schälchen abfüllen und mit den Beeren belegen.

ÄHNLICHE REZEPTE

French Toast

French Toast

Cremig und süss ist French Toast die beste Resteverwertung für altbackenes Brot, die man sich vorstellen kann, und ein dekadentes Sonntagsfrühstück.

Quarkplinsen

Quarkplinsen

Das einfache Brunch- oder Zmorgerezept, dass nach deutscher Art mit Honig und Zitronenschale goldbraun gebacken wird und zu Ahornsirup passt.

Zwiebel-Speck-Brote

Zwiebel-Speck-Brote

Ein sättigendes Brunchrezept, dass mit Speck, Zwiebeln und Crème fraiche unglaublich schmackhaft ist und einfach zubereitet wird.

Rum-French Toast

Rum-French Toast

Das French Toast-Rezept für Erwachsene, mit würzigem Rum und französischem Baguette. Passt perfekt zu einem Brunch unter Freunden.

Galette Bretonne

Galette Bretonne

Diesen bretonischen Pfannkuchen aus Frankreich aus Buchweizenmehl wird mit Schinken, Käse und Ei belegt und ist das perfekte Mittagessen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE