Weichseln-Kuchen

Dieser leckere Weichseln-Kuchen bringt die kleine, saure Schwester der Kirsche optimal zur Geltung. Toll!

Weichseln-Kuchen

Bewertung: Ø 3,4 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Pk Backpulver
125 g Butter
2 Stk Eier
200 g Mehl
1 Schuss Milch
1 Prise Salz
0.5 Pk Vanillezucker
100 g Weichseln
125 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Weichseln waschen und entkernen.
  2. Weiche Butter mit Eiern, Zucker, Vanillezucker und Salz vermischen. Mindestens drei Minuten mixen.
  3. Mehl und Backpulver dazusieben, Milch hinzufügen und alles zusammen mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Weichseln darunterziehen und Teig in eine gefettete Form geben.
  4. Mit einem Gummischaber Oberfläche glattstreichen und bei 180 Grad Unter- und Oberhitze ca. 40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwetschgenkuchen vom Blech

Zwetschgenkuchen vom Blech

Der leckere Zwetschgenkuchen vom Blech kommt bei Ihren Gästen immer gut an. Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen.

Schneller Kakaokuchen

Schneller Kakaokuchen

Schneller Kakaokuchen kann zusätzlich mit Schokolade und Schlagrahm verfeinert werden. Ihre Lieben werden von diesem leckeren Rezept begeistert sein.

Aprikosenwähe

Aprikosenwähe

Eine Aprikosenwähe, wie in diesem Rezept beschrieben ist einfach und schnell hergestellt. Sie hält sich lange frisch und saftig.

Erdbeerblechkuchen

Erdbeerblechkuchen

Ein Erdbeerblechkuchen geht sehr rasch von der Hand und ist sehr delikat. Dieses köstliche Rezept ist zu empfehlen.

Einfacher Rüeblikuchen

Einfacher Rüeblikuchen

Einfacher Rüeblikuchen verbindet eine herzhafte und eine süsse Geschmacksnote. Ein tolles Rezept für zwischendurch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE