Apfelschnitten

Diese feinen Apfelschnitten werden mit Mascarpone zum Lieblingskuchen. Ein Rezept für alle Tage, aber doch nicht alltäglich.

Apfelschnitten
45 Minuten

Bewertung: Ø 3,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

0.5 Pk Backpulver
200 g Butter
4 Stk Eier
150 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Mascarpone
200 g Mehl
1 Prise Salz
1 TL Zimt
230 g Zucker

Zutaten für den Belag

5 Stk Äpfel
5 EL Hagelzucker
5 EL Rahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Auf ein Backblech Backpapier legen.
  2. Butter mit Zucker zu einer hellen Masse rühren. Mascarpone, Salz und Zimt unter arbeiten. Eier einzeln beifügen und unterrühren, bis eine homogene, cremige Masse entstanden ist. Haselnüsse mit Mehl und Backpulver mischen und löffelweise unter den Teig arbeiten. Teig auf dem Blech glatt streichen.
  3. Äpfel vierteln, Kernhaus entfernen und in Scheiben schneiden. Diese dachziegelartig auf den Teig legen und mit Rahm bestreichen. Hagelzucker gleichmäßig darüber streuen.
  4. Blech auf die mittlere Schiebeleiste in den Ofen geben und etwa 30 Minuten lang backen. Noch lauwarm in Schnitten schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL