Frischkäse-Brownie-Cake

Himmlicher Brownie Cake aus cremigem Frischkäse und feiner Zartbitterschokolade. Das andere Brownierezept, dass auch den Kleinen schmecken wird.

Frischkäse-Brownie-Cake

Bewertung: Ø 3,7 (30 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Tafel Schokolade klein hacken und zusammen mit 300 gr Butter in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen lassen. 5 Eier mit dem Zucker in einer Schüssel mithilfe des Mixers schaumig rühren. Dann die flüssige Schokolade mit dem Mehl in die Schüssel miteinrühren.
  2. Das Backblech mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen.
  3. Die restlichen 50 gr Butter und den Frischkäse in einer separaten Schüssel mit dem Schwingbesen gründlich verrühren. Dann die restlichen 2 Eier einschlagen, den Zucker und Vanillezucker dazugeben, und alles gut miteinander vermischen. Zwei Drittel der Schokoladenmischung auf das Backblech streichen, dann mit der Frischkäsemischung belegen, und zum Abschluss den Rest der Schokomischung darüber giessen. Mit einer Gabel einige Male durch den Teig streichen, sodass sich Muster mit dem hellen und dunklen Teig ziehen.
  4. Das Ganze anschliessend im Backofen bei 180° C für ca. 35 Minuten backen. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren in Stücke schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Baumnuss-Schokoladen-Brownies

Baumnuss-Schokoladen-Brownies

Gleich zwei Sorten Schokolade werden in diesem verführerischen Rezept mit Baumnüssen kombiniert. Ein Genuss für alle Schokomäuler!

Kirschen Brownies

Kirschen Brownies

Unheimlich lecker schmecken die tollen Kirschen Brownies. Mit diesem Rezept zaubern Sie ein köstliches Dessert.

Apfel Brownies

Apfel Brownies

Herzhaft und verführerisch schmecken diese köstlichen Apfel Brownies. Ihre Gäste werden von diesem unwiderstehlichen Rezept begeistert sein.

Erdbeer Brownies

Erdbeer Brownies

Die leckeren Erdbeer Brownies schmecken sehr schokoladig und fruchtig. Dieses unwiderstehliche Rezept sollten Sie probieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE