Gefüllte Peperoni mit Tomatenrahmsauce

Feine, farbige Peperoni die mit Reis gefüllt sind, an einer selbstgemachten Tomatenrahmsauce. Einfach zuzubereitend und sättigend.

Gefüllte Peperoni mit Tomatenrahmsauce

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund Basilikum, frisch
180 g Bouillon (Gemüse)
2 Stk Knoblauchzehen
3 EL Öl
2 Stk Peperoni, gelb
2 Stk Peperoni, rot
0.5 Bund Petersilie, frisch
1 Prise Pfeffer
120 g Rahm
200 g Reis
1 Prise Salz
200 g Sbrinz, Käse
1 Dose stückige Tomaten
4 Stk Tomaten
3 EL Tomatenmark
1 Prise Zucker
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Bouillon nach Packungsanweisung aufkochen. Die knackigen Peperoni waschen, halbieren und entkernen. Die Frischen Tomaten waschen, den Strunk entfernen und klein würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die frische Petersilie und Basilikum kurz abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Die Hälfte der gehackten Zwiebeln und den Knoblauch in eine Pfanne mit etwas Öl für ca. 5 Minuten andünsten, dann den körnigen Reis reinrühren und für weitere 3 Minuten mitanbraten. Dann mit der Bouillon ablöschen und für ca. 15 Minuten garen lassen bis der Reis bissfest ist.
  3. Anschliessend die gehackten Kräuter, 4 Esslöffel Rahm und die frischen, klein geschnittenen Tomaten dazugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem Hauch Paprikapulver abschmecken. Nach 5 Minuten vom Herd nehmen und die halben Peperoni damit befüllen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  4. Die restlichen Zwiebeln in der Pfanne mit nochmals einem Schuss Öl andünsten. Dann das Tomatenmark und die stückigen Tomaten aus der Dose einrühren. 100 ml Rahm dazugeben und gut mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  • Die gefüllten Peperoni in eine Gratinschüssel legen und im Backofen bei 180° C für ca. 40 Minuten backen. Anschliessend die Peperoni auf Tellern anrichten und mit der Tomaten-Rahm Sauce begiessen bevor es serviert werden kann.
  • ÄHNLICHE REZEPTE

    Paprikasalat in Marinade

    Paprikasalat in Marinade

    Paprikasalat in Marinade ist ein Rezept welches sich leicht zubereiten lässt und sehr fein ist.

    Gefüllte Peperoni

    Gefüllte Peperoni

    Ein mexikanisch angehauchtes Rezept aus mit Quinoa, Bohnen und Süsskartoffel gefüllten Peperoni.

    Gefüllte Peperoni mit Oliven

    Gefüllte Peperoni mit Oliven

    Dieses ausgewogene Rezept ist perfekt für eine leichte, gesunde Mahlzeit. Die Oliven schmecken dabei super zu den Paprikaschoten!

    Gefüllte Paprika mit Hüttenkäse

    Gefüllte Paprika mit Hüttenkäse

    Das schnell zubereitete und vegetarische Paprikarezept ist köstlich mit leichtem Hüttenkäse gefüllt und wird goldbraun mit Käse überbacken.

    Gefülte Peperoni Caprese

    Gefülte Peperoni Caprese

    Das köstliche Peperonirezept, dass reichhaltig gefüllt ist und besonders gut zu einem grossen Salat oder einem schönen Stück Steak passt.

    User Kommentare

    ÄHNLICHE REZEPTE