Kartoffel-Sesam-Fladen

Dieses Gericht ergibt eine sättigende Beilage zu Fleisch oder Fisch. Das einfache Kartoffelrezept zum problemlos Nachkochen.

Kartoffel-Sesam-Fladen

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund Dill, frisch
1 Stk Ei
250 g Kartoffeln
1 EL Magerquark
1 Prise Muskat
3 EL Öl
4 EL Parmesan, gerieben
3 Stg Petersilie, frisch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
0.5 Bund Schnittlauch, frisch
5 EL Sesam
70 g Weizenvollkornmehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die festen Kartoffeln werden in kochendem Wasser für ca. 20 Minuten weich gegart. Anschliessend abgiessen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken.
  2. Die frischen Kräuter abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Die Kräuter mit dem Quark, Ei, Parmesan und Mehl in eine Schüssel geben, und gründlich mit den pürierten Kartoffeln vermischen bis ein glatter Teig entsteht. Gut mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  3. Das Sesam in einen tiefen Teller geben. Aus dem Kartoffelteig vier Fladen formen und diese im Sesam wälzen. Die Fladen jeweils in der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten gut ausbacken und anschliessend umgehend servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln können mit einer Sauerrahm-Sauce und Salat auf den Tisch gebracht werden. Ein tolles, leichtes Rezept.

Kartoffel Täschli

Kartoffel Täschli

Selbst gemachte Kartoffel Täschli schmecken einfach köstlich. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Gefüllte Kartoffeln

Gefüllte Kartoffeln

Gefüllte Kartoffeln kommen immer gut an und passen super in gemütlicher Runde. Ihre Lieben werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Maluns

Maluns

Mit diesen köstlichen Maluns bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Reibekuchen

Reibekuchen

Der Reibekuchen ist ein sehr einfaches und beliebtes Gericht. Dieses klassische Rezept schmeckt nicht nur Kindern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE