Putenspießli mit Kräutermarinade

Wenn Sie auf der Suche nach einem köstlichen Rezept sind, dass sich in Windeseile zubereiten lässt, sind die Putenspießli mit Kräutermarinade ideal.

Putenspießli mit Kräutermarinade

Bewertung: Ø 3,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 TL Dill, gehackt
einige Bl Kerbel
2 EL Olivenöl
0.5 TL Peterli, gehackt
500 g Putenplätzli
1 Prise Salz & Pfeffer
0.5 TL Schnittlauch, gehackt
0.5 TL Senf
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schnittlauch, Peterli, Dill und Kerbel fein hacken.
  2. Das Öl mit den Kräutern, dem Senf, einem Spritzer Zitronensaft und frisch gemahlenem Pfeffer, sowie dem Salz abmischen.
  3. Das Putenfleisch in Streifen schneiden und wellenartig auf Spieße stecken. Mit der Marinade einstreichen. (Die Spießli können super vorbereitet werden: einfach in eine Box legen, Marinade darübergießen und im Kühlschrank ziehen lassen. 20 Minuten vor dem Zubereiten herausnehmen.)
  4. In einer Pfanne ohne Zugabe von Öl oder Butter von allen Seiten gut anbraten. Wenn das Fleisch durch ist, eventuell nachsalzen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Leichte Putenschnitzel die mit Tomaten und Mozzarella im Ofen überbacken werden. Das Schnitzel Rezept das auch mit etwas weniger Fett auskommt.

Trutengulasch

Trutengulasch

Ein Trutengulasch ist eine leichtere und kalorienärmere Variation.

Feuriges Putengeschnetzeltes

Feuriges Putengeschnetzeltes

Ein Feuriges Putengeschnetzeltes verbindet zahlreiche Geschmacksnoten miteinander. Dieses tolle Rezept ist geschmacklich einfach perfekt.

Wok-Trutenpfanne

Wok-Trutenpfanne

Eine Wok-Trutenpfanne ist ein leichtes, sommerliches Gericht mit wenigen Kalorien.

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel schmecken pikant und werden durch den zugegebenen Ananassaft fruchtig und frisch. Einfach köstlich dieses exotische Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE