Randen-Carpaccio

Hauchdünn aufgeschnittene und mit einem feinen Dressing drapierte Randenscheiben sorgen in diesem Rezept für optimalen Genuss.

Randen-Carpaccio
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (80 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 EL Aceto Balsamico
1 EL Apfelessig
50 g Baumnüsse
2 EL Baumnussöl
1 EL Dijon-Senf
100 g Feta
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
2 Stk Randenknollen
3 EL Rapsöl
0.5 Bund Rucola
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine grosse Pfanne Wasser aufkochen und die Randenknollen darin weich kochen.
  2. Das linde Gemüse in hauchdünne Scheiben hobeln und dachziegelartig auf Vorspeise-Tellern anrichten.
  3. Feta in Würfel schneiden und den Rucola waschen.
  4. Das Baumnussöl darüber träufeln.
  5. Für das Dressing Dijon-Senf, Salz, Pfeffer, Apfelessig, Rapsöl und gepressten Knoblauch im Mixer vermengen.
  6. Die Sauce über das Carpaccio verteilen und mit gehackten Baumnüssen, dem Feta und dem Rucola die Vorspeise garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dürüm

Dürüm

Dürüm ist eine türkische Spezialität und einfach ein Renner bei Ihrer Party. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Lachs-Röllchen

Lachs-Röllchen

Leichte Lachs-Röllchen die schnell zubereitet sind und super zum Apero serviert werden können. Das einfache Rezept mit Pfiff.

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln verbinden verschiedene Geschmacksnoten miteinander. Das Rezept zeigt, wie dies optimal gelingt

Toast mit Avocado

Toast mit Avocado

Dieser mit Avocado belegte Toast ist eine frische und würzige Vorspeise die Sie Ihren Gästen servieren können. Ein schnelles und einfaches Rezept!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL