Spargel richtig einkaufen und zubereiten

Wenn die ersten Blumen die letzte Schneeschicht von den Blüten putzen, dann weiss man, es ist Frühlingszeit. Aber auch der verführerische Spargel hat jetzt Saison. Gesundes Schlemmen ist tatsächlich möglich.

Besonders der grüne und weisse Spargel ist sehr beliebtBesonders der grüne und weisse Spargel ist sehr beliebt (Foto by: madorf / Depositphotos)

Spargel ist nicht nur besonders lecker und leicht verdaulich, sondern lässt sich auch auf verschiedenste Arten zubereiten. Sowohl in der Suppe und dem Salat, als auch roh kann das köstliche Gemüse punkten. Vielseitig und besonders vitaminreich – das ist Spargel.

Gesunder Spargel

Die Griechen wussten schon vor über 2000 Jahren über die „heilenden“ Kräfte des Spargels Bescheid.

Der Spargel fungierte nicht nur als Nahrungsmittel, sondern zählte zu wichtigen Arzneimitteln. Besonders beliebt ist Spargel heute bei Diäten und Fastenkuren, da er die Nierentätigkeit anregt und die Entschlackung des Körpers fördert. Und damit man sich richtig fit fühlt, wird der Stoffwechsel auch noch angekurbelt.

Die im Spargel enthaltene Folsäure dient der Zellverjüngung, sowie der Blutbildung. Kurzum – Spargel ist sehr gesund.

Spargelsaison

Sobald es wärmer wird und der Frühling einzieht, beginnt die leckere Spargelzeit. Dies geschieht normalerweise Mitte bis Ende April. Beendet wird die Spargelzeit Ende Juni, traditionell am Johannistag (24. Juni). Im Supermarkt bekommen Sie die gesunden Stangen aber nahezu das ganze Jahr über.

Verschiedene Spargelsorten

Spargel gibt es ihn in unterschiedlichen Farben, hauptsächlich aber in weiss, grün und violett. Diese entstehen in erster Linie vor allem durch verschiedene Anbauweisen. Neben den Farben hat jede Spargelsorte aber auch ein spezielles Aroma.

 - Weisser Spargel:

Weisser Spargel entwickelt einen besonders milden Geschmack, wenn er während des Gedeihens nahezu vollständig von Erde bedeckt ist. Da keine Sonneneinstrahlung erfolgt, bildet sich im Spargel auch kein Chlorophyll, welches eine Verfärbung bewirken würde. Weisser Spargel eignet sich sehr gut für milde Suppenrezepte und in Kombination mit Saucen wie Sauce Hollandaise.

- Violetter Spargel:

Ein wenig würziger präsentiert sich der violette Spargel, der geerntet wird, sobald er sich auf der Erdoberfläche sichtbar macht. Violetter Spargel kann sowohl geschält als auch ungeschält verwendet werden und bietet sich zum grillieren an.

- Grüner Spargel:

Ein herzhaft nussiges Aroma entfaltet der grüne Spargel, der gänzlich auf der Oberfläche gedeiht. Der grüne Spargel gedeiht schneller, als der milde weisse und eignet sich besonders für Salate und Pfannengerichte, da er geschmackvoller ist, als weisser Spargel.

grüner Spargel muss nicht geschält werdengrüner Spargel muss nicht geschält werden (Foto by: 8vfanDP / Depositphotos)

Spargelkauf – Worauf muss man achten?

Da Spargel grösstenteils aus Wasser besteht, ist die Frische beim Kauf besonders wichtig.

  • Der Spargel weist eine seidige, glänzende Schale und keine Braunfärbungen auf.

  • Verschiedene Handelsklassen zeigen die Qualität. Die Klasse Super/Extra besitzt die höchste Qualität, während weniger feste Spargelstangen in die Klasse II eingeteilt werden, was auf die durchschnittliche Qualität zurückzuführen ist.

  • Der Spargel sollte saftige Spargelenden aufweisen und die Enden sollten nicht trocken sein.

  • Der Spargelsaft sollte neutral bis frisch riechen

  • Spargel sollte knackig und fest und daher nicht biegsam sein

  • Nach dem Kauf sollte Spargel binnen drei Tagen aufgebraucht werden, eingefroren hält er bis zu acht Monate.

Richtige Zubereitung von Spargel

Spargel kochen:

Die Köpfchen des Spargels sollen möglichst unversehrt bleiben, weshalb die Ideallösung beim Kochen ein spezieller Spargeltopf wäre, in dem die Spargel stehend gegart werden können. Ein wenig Salz gehört auf jeden Fall ins Kochwasser.

Zugabe von Zucker, Salz oder Zitronensaft?

Um dem grünen Spargel den bitteren Geschmack zu nehmen, eignet sich die Zugabe von ein wenig Zucker, weisser Spargel wird durch einen Schuss Zitronensaft aufgepeppt. Eine Prise Salz kann bei beiden Spargelarten mitgekocht werden.

Wann ist Spargel gar?

Die Garprobe erfolgt mittels eines Küchenmessers, mit dem das Ende des Spargels angestochen wird. Dieses sollte weich sein, aber dennoch ein wenig Widerstand bieten.

Tipps und Tricks rund um das Spargel kochen

  • Spargel aus der Tiefkühltruhe wird sofort (ohne ihn vorher aufzutauen) in siedendes Wasser gegeben

  • In einer Marinade aus Sojasauce, Essig, Öl und Pfeffer schmeckt auch roher Spargel besonders gut

  • Gekochter Schinken oder frische Frühlingskräuter harmonieren besonders gut mit Spargel. Letzteres schmeckt vor allem in Kombination mit weissem Spargel

  • Beim Kochen wird der Spargel immer mit dem Kopf nach oben ins Wasser gestellt. Dem empfindlichsten Teil des Spargels reicht bereits der Wasserdampf

  • Auch aufgewärmter Spargel schmeckt fast so gut, wie die frisch zubereitete Variante!

Weitere Spargel-Rezepte


Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Erdbeerkonfitüre selber einkochen

Erdbeerkonfitüre selber einkochen

Erdbeerkonfi einkochen ist einfach, wenn ihr unsere Anleitung hier Schritt für Schritt befolgt - schnell eigene Konfi mit Erdbeeren herstellen.

WEITERLESEN...
Gourmet Fast Food - Hamburger & Co selbstgemacht

Gourmet Fast Food - Hamburger & Co selbstgemacht

Wer etwas auf sich hält, der bereitet seine Zutaten wie die Sauce, die „Burgerbuns“ also die Brötli und das „Burgerpatty“, das geformte Burgerfleisch, selbst zu. Gesund, vegetarisch oder vegan: Alles ist möglich!

WEITERLESEN...
Artischocke – das vielseitige Edelgemüse

Artischocke – das vielseitige Edelgemüse

Aus der italienischen Küche ist die Artischocke kaum wegzudenken, sei es im Risotto oder auf der Pizza. Das schmackhafte Distelgewächs kann aber einiges mehr.

WEITERLESEN...
Kochen mit Matcha

Kochen mit Matcha

Bei Matcha handelt es sich um einen exklusiven Grüntee der Sorte Tencha. Mit Matcha kann gekocht werden und das Grünteepulver wird zu köstlichen Dessertrezepten verarbeitet.

WEITERLESEN...

User Kommentare