Weinchaudeau

Weinchaudeau ist ein Rezept, welches man als Dessert an sich oder als süsse Sauce für andere Desserts zubereiten kann.

Weinchaudeau

Bewertung: Ø 4,2 (33 Stimmen)

Zubereitung

  1. In einem kleinen Topf werden die 3 Eigelb mit dem Zucker verrührt und dann mit dem Wein verdünnt. Dieser kleine Topf wird jetzt über einem grösseren Topf mit kochendem Wasser gesetzt (Wasserbad oder Bain-Marie), wobei man die Masse mit dem Schneebesen ständig für etwa 10 Minuten umrühren muss bis dickflüssig.
  2. Jetzt werden noch der Vanillezucker und ein Schuss Rum mitverrührt.
  3. Nachdem der Weinchaudeau abgekühlt ist, kann man vorsichtig der Schlagrahm daruntermischen und damit auch verzieren.
  4. Zum Servieren kann der Weinchaudeau in (mit Wasser ausgespülten) Eisschalen gegossen werden und für längere Zeit in den Kühlschrank stellen, bis er serviert wird.

Tipps zum Rezept

Es kann Rotwein, wie auch Weisswein dazu verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Himbeercreme

Fruchtige Himbeercreme

Mit diesem Rezept Rezept zaubern Sie ein fruchtiges, cremiges Dessert. Die fruchtige Himbeercreme schmeckt einfach köstlich.

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

Griessköpfli mit Vanille

Griessköpfli mit Vanille

Ein leichtes und köstliches Dessert stellt dieses Rezept für Griessköpfli dar - für einen gelungenen Abschluss eines Menüs.

Raffaello

Raffaello

Raffaello sind leichte Kugeln, die süss und himmlisch gut schmecken. Mit diesem Rezept begeistern Sie alle Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL