Zucchetti-Clafoutis

Eine pikante Clafoutis ist unser Rezept für das schmackhafte Zucchetti-Clafoutis. Eine ideale Hauptspeise für den Sommer.

Zucchetti-Clafoutis

Bewertung: Ø 4,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter für die Form
1 EL Peterli, fein gehackt
400 g Zucchettis, in Scheiben gehobelt

Zutaten für den Guss:

3 Stk Eier
150 g Feta
1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
2 EL Mehl
400 ml Milch
1 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf etwas Salzwasser zum Kochen bringen und die Zucchettischeiben darin für 2 Minuten blanchieren - danach über ein Sieb abseihen.
  2. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform von mindestens 2 Liter mit etwas Butter einfetten.
  3. Zutaten für den Guss in einer Schüssel fein pürieren.
  4. Zucchettischeiben in die Form schichten und mit dem Guss übergiessen.
  5. Clafoutis im Ofen auf mittlerer Schiene für ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Peterli bestreuen.

Tipps zum Rezept

Auch anderes Sommergemüse kann für dieses pikante Clafoutis genutzt werden.

Der Feta kann durch Mozzarella sowie Camembert-Stücke ersetzt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchetti

Gefüllte Zucchetti

Dieses gefüllte Zucchetti-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit.

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Gefüllte Zucchetti

Gefüllte Zucchetti

Die gefüllten Zucchetti werden die ganze Familie begeistern - hier das einfache Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE