Zucchetti Gazpacho

Ein erfrischendes und sehr gut verträgliches Gazpachorezept, dass für heisse Tage ideal ist.

Zucchetti Gazpacho
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,8 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Chili
2 Stg Frühlingszwiebeln
2 Bund Gartenkräuter, frisch
1 Bch Gartenkresse
2 Stk Knoblauchzehen, gepresst
4 EL Olivenöl
1 Stk Peperoni, gelb
0.5 TL Salz
300 ml Wasser
50 ml Zitronensaft
800 g Zucchetti
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Gemüse putzen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Blätter der Kräuter von den Stielen entfernen. 2 EL des Gemüses und der Kräuter für die Dekoration beiseite stellen.
  2. Alle Zutaten in einen Standmixer geben und so lange pürieren, bis alles zerkleinert und die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  3. Die Gazpacho mit den Gewürzen abschmecken und für mindestens 1 Stunde kalt stellen. Danach servieren.

Tipps zum Rezept

  • Die Gazpacho hält sich kühl gelagert 2 Tage.
  • ÄHNLICHE REZEPTE

    Siedfleischsuppe

    Siedfleischsuppe

    Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

    Gazpacho

    Gazpacho

    Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

    Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

    Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

    Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

    Schaffhauser Rieslingsuppe

    Schaffhauser Rieslingsuppe

    Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

    Einfache Kartoffelsuppe

    Einfache Kartoffelsuppe

    Diese Suppe ist ökonomisch und preiswert - und schmeckt dennoch herrlich einfach. Probieren Sie das Rezept aus!

    User Kommentare

    ÄHNLICHE REZEPTE