Apfelkuchen mit Ricotta

Ein Apfelkuchen mit einer feinen Ricottafüllung und Rahm verziert. Das etwas andere Apfelkuchen-Rezept, dass ausprobiert werden sollte.

Apfelkuchen mit Ricotta

Bewertung: Ø 4,1 (53 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 kg Äpfel, rot
1 TL Backpulver
220 g Butter
3 Stk Eier
250 g Mehl
120 g Puderzucker
200 g Rahm
160 g Ricotta-Käse
1 Pk Vanillinzucker
1 Stk Zitrone
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Zitrone waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die geviertelten Äpfel auf einen Teller geben und mit dem Zitronensaft, bis auf 2 Esslöffeln, beträufeln.
  2. Die Butter mit dem Zucker und der Zitronenschale verrühren. Die Eier miteinrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mithilfe eines Siebes in die Masse sieben und langsam mit dem Ricotta unterrühren.
  3. Eine Springform mit Butter einfetten und den Teig einfüllen. Die Apfelviertel dann eng aneinander auf dem Kuchen verteilen. Das Ganze im Backofen bei 175° C für ca. 55 Minuten backen.
  4. Unterdessen kann der Puderzucker mit den restlichen 2 Esslöffeln Zitronensaft vermischt werden. Den Kuchen nach der Backzeit noch in heissem Zustand damit beträufeln und anschliessend abkühlen lassen. Den Rahm mit dem Vanillin-Zucker mithilfe des Mixers steif schlagen, den Kuchen damit verzieren und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkuchen mit Blätterteig

Apfelkuchen mit Blätterteig

Ein Apfelkuchen mit Blätterteig ist schnell fertig und sehr geschmackvoll. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und gelingt garantiert.

Omas Apfelkuchen

Omas Apfelkuchen

Omas Apfelkuchen sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar. Wer könnte bei diesem herrlichen Rezept widerstehen.

Omas versunkener Apfelkuchen

Omas versunkener Apfelkuchen

Omas versunkener Apfelkuchen ist ein herrlicher Kuchen, der fruchtig und frisch schmeckt. Dieses leichte Rezept sieht einfach toll aus.

Apfelkuchen ohne Butter

Apfelkuchen ohne Butter

Das feine Apfelkuchenrezept ohne Butter ist nicht nur kalorienarmer und verliert zusätzlich auch kein bisschen an Geschmack.

Schlupfkuchen

Schlupfkuchen

Der Klassiker unter den Schlupfkuchen ist der mit Äpfeln. Mit Öl ganz schnell gemacht und super lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE