Exotische bunte Vanillerüebli

Dieses Gemüseragout wird mit alten bunten Rüeblisorten zubereitet und mit Vanille und Halbrahm verfeinert.

Exotische bunte Vanillerüebli

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Cayennepfeffer
10 g frischer Ingwer
1 EL frischer Koriander
300 cl Gemüsebouillon
1 Stk halber Vanillestängel
25 g kalte Butterwürfel
2 EL Kokosfett
2 TL Maizena
1 Prise Meersalz
1 Stk Orange
250 ml Saucenhalbrahm
1 Stk Stängel Zitronengras
8 Stk verschiedenfarbige Rüebli
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Rüebli schälen und in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Auch den Ingwer schälen und fein raffeln. Das Zitronengras in drei Teile schneiden. Den halben Vanillestängel der Länge nach aufschneiden.
  2. Danach die Orange auspressen und den Saft beiseite stellen.
  3. Dann das Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und zuerst Zwiebeln andünsten, Rüebli hinzufügen und beides glasig dünsten. Ingwer und Zitronengras beigeben, umrühren und mit Orangensaft ablöschen. Das Gemisch köcheln lassen, bis der Orangensaft fast vollständig reduziert ist.
  4. Die Rüebli abschütten und den Rest des Orangensafts auffangen. Gemüse beiseite stellen. Zitronengras entfernen. Den Orangensaft in die Pfanne zurückleeren. Die Bouillon, Rahm und die Vanillestängel beigeben. Aufkochen, Hitze reduzieren und einige Minute köcheln lassen.
  5. Als Nächstes die alte Butter in die Sauce geben und mit einem Schwingbesen gut vermischen. Maizena mit etwas Wasser anrühren und in die Sauce geben. Nochmals etwas köcheln lassen.
  6. Abschliessend die Rüebli in die Sauce geben und alles nochmals zum Kochen bringen. Mit Cayennepfeffer und Salz würzen.
  7. Vor dem Servieren Vanillestängel entfernen und das Gemüse mit etwas gehacktem Koriander bestreuen.

Tipps zum Rezept

Wer keinen Koriander mag, ersetzt diesen durch glattblättrige Petersilie. Dazu passt auch Wildreis mit Cashewnüssen, die ihr vor dem Beimischen grob gehackt und in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzusatz geröstet habt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Glasierte Rüebli

Glasierte Rüebli

Das einfache Beilagenrezept, das im handumdrehen zubereitet wird und toll zu Fleischgerichten passt.

Simple Rüebli-Muffins

Simple Rüebli-Muffins

Dieses Rezept kann auch mit alten Rüebli-Sorten vom Markt hergestellt werden. Es resultieren luftige, leichte Muffins.

Rüeblisalat mit Apfel

Rüeblisalat mit Apfel

Das leichte Rüeblisalatrezept mit Apfel schmeckt köstlich und wird unkompliziert und schnell zubereitet.

Rüeblimus

Rüeblimus

Ein Rüeblimus ist perfekt als gesunde, farbige Beilage für Ihr Gericht. Ein schmackhaftes Rezept!

Scharfes Rüebli-Püree

Scharfes Rüebli-Püree

Ein gesundes Rüeblirezept, dass als Püree würzig abgeschmeckt ist und sich zu jeder Art von Fleisch- oder auch vegetarischen Gerichten eignet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL