Fisch mit Zitronengras

Ein leichtes Gericht, das am Besten von Reis begleitet wird. Der Fisch wird in der Folie gegart. Das Rezept lässt sich einfach zubereiten.

Fisch mit Zitronengras
50 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL brauner Zucker
600 g dicke Fischfilets, zb. Lachs
2 Stk Frühlingszwiebeln
100 g Grüne Bohnen
1 Stk Ingwer, ca. cm
1 Stk Knoblauchzehe
300 ml Kokosmilch
2 Stk Rüebli
3 Stk Zitronengrasstängel
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schälen Sie den Rüebli und schneiden ihn in sehr feine Würfelchen (Am besten kleiner als 1cm). Bei den grünen Bohnen schneiden sie die Enden ab und schneiden Sie sie einmal in der Mitte durch.
  2. Vom Zitronengras entfernen Sie die äusseren harten Schichten und die oberen 4/5 des Stängels. Binden Sie diese abgetrennten Resten des Grases mit einem Küchengarn zusammen und geben Sie es mit der Kokosmilch in eine Pfanne. Geben Sie die Rüebliwürfel und die Bohnen hinzu und garen ihn in der Milch bissfest. Lassen Sie sie dann auskühlen.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor.
  4. Hacken Sie dann den weichen, verbliebenen Zitronengraskern fein. Den Knoblauch schälen und zerkleinern Sie ebenfalls. Die Frühlingszwiebeln schneiden Sie mitsamt Grün in feine Ringe.
  5. Entfernen Sie dann das ausgekochte Zitronengras aus der Kokosmilch. Fügen Sie Zitronengras, Ingwer, Knoblauch, Zitronensaft und Zucker zur Milch und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Dann die Frühlingszwiebeln daruntermischen.
  6. Schneiden Sie den Fisch in 4 gleich grosse Portionen. Geben Sie dann jeweils 1/4 des Rüebli-Bohnen-Kokosmilch-Gemüses in die Mitte eines Backpapiers. Den Fisch legen Sie auf das Gemüsebett.
  7. Das Papier verschliessen Sie dann wie ein Bonbon und binden es an den Enden mit Packschnur zusammen.
  8. Backen Sie dann den eingewickelten Fisch in der Mitte des Ofens 15-20 Minuten. Als Paket servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage empfehlen wir Reis oder Kartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Dass Zitrone und Fisch perfekt zusammenpassen, ist längst bekannt - auch dieses Rezept für gratinierten Zander mit einem feinen Dip bestätigt dies.

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle ist bekömmlich, besitzt einen rauchigen Geschmack und passt fantastisch zu Kartoffeln oder Gemüse. Ein köstliches Rezept.

Knuspriger Goldbutt

Knuspriger Goldbutt

Köstliches auf leichte Art. Das Knusprige Goldbutt Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Eglifilet an Weissweinsauce

Eglifilet an Weissweinsauce

Der feine Fisch ist sehr beliebt. Besonders das Rezept für Eglifilet in Weissweinsosse schmeckt jedem Fischliebhaber.

Zander mit Ofen-Kürbis

Zander mit Ofen-Kürbis

Köstlicher Zander mit Ofen-Kürbis schmeckt einfach himmlisch. Das richtige Rezept für Fisch- und Kürbis-Fans.

Rotzungenfilet

Rotzungenfilet

Das Rezept für Rotzungenfilet ist ein Hit und wird jede Menge Lob ernten. In Butter gebraten und mit Krabben belegt ein Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL