Gemüsetätschli mit Hirse

Gesunde Tätschli mit Hirse und Gemüse, passen als tolles Beilagenrezept oder zum Picknick und schmecken auch kalt sehr gut.

Gemüsetätschli mit Hirse

Bewertung: Ø 3,9 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 ml Bouillon, Gemüse
2 EL Butter
2 Stk Eier
270 g Hirse
300 g Lauch
1 Prise Pfeffer
280 g Rüebli
1 Pk Safran
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüsetätschli mit Hirse wird zuerst die Bouillon mit dem Safran in einem grossen Topf aufgekocht.
  2. Die Hirse in ein Sieb geben, abspülen und in die Bouillon einrühren und offen für ca. 8–10 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.
  3. Unterdessen den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Dann die Rüebli schälen und klein würfeln. Beides in einer Pfanne mit etwas Butter für ca. 5–7 Minuten leicht anbraten. Dann etwas abkühlen lassen.
  4. Nun das Gemüse mit den frischen Eiern und der garen Hirse in einer Schüssel zu einem Teig verrühren.
  5. Anschliessend den Teig portionsweise in der Pfanne mit etwas Butter zu Gemüsetätschli mit Hirse von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  6. Die fertigen Tätschli auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kärntner-Plätzli aus Österreich

Kärntner-Plätzli aus Österreich

Kärntner-Plätzli sind einfach lecker. Mit der leckeren und vorallem knusprigen Kartoffel-Panade wird diese Hauptspeise zum reinsten Genuss.

Feine Piccata mit Pilzen

Feine Piccata mit Pilzen

Dieser köstliche italienische Klassiker besteht aus zarten, panierten Kalbsplätzli und einer Beilage aus Champignons und Schinken.

Plätzli mit Apfel-Spinat

Plätzli mit Apfel-Spinat

Die Plätzli mit Apfel-Spinat sind nicht nur eine gesunde Abwechslung, sondern schmecken auch richtig gut. Dieses Rezept eignet sich auch für Kinder.

Plätzli mit Kürbis

Plätzli mit Kürbis

Dieses Rezept besticht mit seiner schnellen Zubereitung. Die Plätzli mit Kürbis schmecken auch noch superlecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL