Himbeer-Quarktorte

Wundervoll und fluffig ist dieses feine Quarktortenrezept mit feinen Himbeeren und der Aufwand der Zubereitung lohnt sich dafür allemal.

Himbeer-Quarktorte
385 Minuten

Bewertung: Ø 4,6 (36 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

Zutaten Für den Teig

150 g Butter
150 g Mehl
1 Prise Salz
1 EL Zitronenschale
3 EL Zucker

Zutaten Für den Belag

3 Stk Eier
6 Bl Gelatine
350 g Himbeeren
450 g Magerquark
220 ml Rahm
1 Pk Vanillezucker
1 EL Wasser
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Himbeer-Quarktorte zuerst den Teig herstellen. Dafür das Mehl mit dem Zucker, Salz und Zitronenschale in einer grossen Rührschüssel verrühren. Dann die frische Butter in Stückchen dazugeben und die Mischung zu einer bröselingen Masse verarbeiten.
  2. Die Gelatine in einem Schälchen mit Wasser gefüllt für ca. 10 Minuten einweichen lassen.
  3. Nun eine Springform mit Backpapier auslegen und die bröselige Mischung auf dem Springformboden verteilen und flach drücken. Am besten mit nassen Händen arbeiten, sodass die Mischung nicht zu klebrig an den Händen kleben bleibt.
  4. Den Teigboden im Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) für ca. 20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.
  5. Unterdessen für den Belag die süssen Himbeeren waschen und zur Seite stellen.
  6. Dann das Ei trennen und das Eigelb mit dem Zucker, Vanillezucker und 1 EL Wasser verrühren, bevor der cremige Quark untergehoben wird.
  7. Anschliessend die Gelatine mit den Händen ausdrücken und in Wasserbad mit etwas warmen Wasser langsam auflösen. Dann 2 EL der Quarkmischung unterrühren, bevor die Gelatinemasse gründlich unter Rühren unter die Quarkmischung gehoben wird.
  8. Die Quarkmischung dann für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank geben. Anschliessend gut durchrühren.
  9. Das Eiweiss zu Eischnee schlagen. Zusammen mit dem frischen Rahm unter die Quarkmischung locker und vorsichtig unterheben.
  10. Nun kann die cremige Mischung auf dem Teigboden verteilt werden. Dann glatt streichen und mit den Himbeeren belegen. Für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  11. Die gekühlte, fertige Torte schlussendlich aus der Form lösen und servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Quark kann auch die gleiche Menge an Vanilllepudding verwenden werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zuger Kirschtorte

Zuger Kirschtorte

Zuger Kirschtorte sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch so. Die aufwendige Zubereitung des Rezeptes lohnt sich.

Schnelle Bananentorte

Schnelle Bananentorte

Sie werden von diesem Rezept für eine schnelle Bananentorte begeistert sein. Diese kann zusätzlich mit einer Schokoladenglasur verfeinert werden.

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte

Eine Schwarzwälder Kirschtorte besitzt eine lange Tradition und Geschichte. Dieses Rezept sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar.

Ananastorte

Ananastorte

Dieses Rezept für Ananastorte wird für Urlaubsstimmung in den eigenen vier Wänden und für einen fruchtigen Genuss sorgen.

Vermicelles Torte

Vermicelles Torte

Ihre Gäste werden von der köstlichen Vermicelles Torte begeistert sein. Dieses einfache Rezept schmeckt sehr lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL