Leichte Gemüsequiche

Gemüsequiche sind mit diversen Gemüsearten gefüllte Überraschungen.

Erstellt von
Leichte Gemüsequiche

Bewertung: Ø 4,0 (38 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

300 g Auberginen
10 Bl Basilikum
175 g Butter
2 EL Crème fraîche
2 Stk Eier
100 g kleine Tomaten
2 Stk Knoblauchzehen
250 g Mehl
2 EL Olivenöl
80 g Parmesan zum Bestreuen
0.5 TL Salz
1 Prise Salz & Pfeffer
250 g Zucchini
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Gemüsequiche-Teig das Mehl sieben, die Butter in Würfel schneiden und mit 3 EL kaltem Wasser und Salz schnell zu einem Teig verkneten. Diesen in Klarsichtfolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin 7 Minuten braten, salzen, pfeffern und auskühlen lassen.
  3. Den ausgerollten Teig in eine gefettete Quicheform legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten backen.
  4. Eier mit Crème fraîche verquirlen, Basilikum und Gemüse untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Gemüsemischung auf den Teig verteilen und für 40 Minuten bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) in den vorgeheizten Backofen geben. Kurz vor Ende der Backzeit die Gemüsequiche mit Parmesan bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Herbsttopf nach Elsässicher Art

Herbsttopf nach Elsässicher Art

Der herbstliche Salat aus gesundem Kohl, Wurst und Käse nach elsässischer Art. Das schnelle Kohl-Salat Rezept zum einfach nachmachen.

Eierkuchen provencale

Eierkuchen provencale

Das traditionelle, französische Eierkuchenrezept, dass als leichtes Zmittag oder auch als Brunch serviert werden kann.

Französische Käsesuppe

Französische Käsesuppe

Ein einfaches Rezept für diese köstliche Käsesuppe nach französischer Art mit vielen Zutaten sättigt und schmeckt herrlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL