Marroni-Eintopf

Ein Marroni-Eintopf ist genau das Richtige für den Herbst. Mit diesem köstlichen Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Erstellt von
Maroni-Eintopf

Bewertung: Ø 4,2 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 ml Hühnerbouillon
500 g Kartoffeln (würfelig geschnitten)
200 g Marroni (geschält)
1 EL Öl
200 g Pilze (Scheiben geschnitten)
3 EL Rahm
400 g Rollschinken (in Würfeln geschnitten)
400 g Wirsing (grob geschnitten)
1 Stk Zwiebel (fein gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für diesen wärmenden Eintopf die Zwiebel in einem grossen Topf mit erhitztem Öl anschwitzen und Wirsing und in Scheiben geschnittene Pilze beigeben. Die Zutaten kurz anbraten und mit der Bouillon ablöschen.
  2. Die Gemüsemischung zugedeckt etwa 10 Minuten dämpfen lassen.
  3. Als Nächstes den gewürfelten Schinken dazugeben und erneut 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Danach mit der Bouillon aufgiessen und die Kartoffeln einrühren. Anschliessend einen Deckel auf den Topf geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Zuletzt die Marroni beigeben und etwa 12 Minuten weichkochen und abschliessend den Marroni-Eintopf mit dem Rahm verfeinern.

Tipps zum Rezept

Mit Peterli bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Ein gesundes und vegetarisches Rezept.

Teigwarenauflauf

Teigwarenauflauf

Von diesem leckeren Teigwarenauflauf können Pasta Fans nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumennkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept gelingt garantiert.

Teigwarengratin mit Gemüse

Teigwarengratin mit Gemüse

Bei diesem Rezept für ein Teigwarengratin werden keine Eier benötigt, dafür jedoch frisches, schmackhaftes Gemüse und rohe Teigwaren.

Einfacher Gemüseauflauf

Einfacher Gemüseauflauf

Einfacher Gemüseauflauf wird mit TK-Gemüse ganz fix zubereitet. Ein Rezept für alle, die gerne mal auf Fleisch verzichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL