Minestrone

Minestrone ist eine sehr bekannte Gemüsesuppe aus Italien. Hier ein Rezept aus bella Italia mit dem unverwechselbaren Geschmack des Südens.

Minestrone
80 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (54 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 TL Basilikum-Pesto
2 EL Gemüsebouillon, instant
1 Stk Gemüsezwiebel
1 Prise geriebener Parmesan
150 g getrocknete Borlotti (oder Bohnen)
250 g Kartoffeln
150 g Lauch
150 g Rotelle (Nudeln)
150 g Rüebli
1 Prise Salz & Pfeffer
150 g Staudensellerie
250 g Tomaten
150 g Zucchetti
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für eine Minestrone die Bohnen in eine Schüssel geben und mit Wasser übergießen. Über Nacht ( 12 Stunden ) einweichen, danach in einem Sieb abtropfen lassen. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel häuten und grob hacken. In das kochende Wasser die Bohnen und die Zwiebeln geben (ohne Salz, da sonst die Bohnen nicht mehr weich werden) und diese leicht köcheln lassen.
  3. Nun die Rüebli putzen und in Scheiben hobeln. Den Staudensellerie waschen, grosse Stengel halbieren oder vierteln, in kurze Stücke schneiden. Den Lauch putzen, vierteln, waschen und in kurze Streifen schneiden. Nach 40 Minuten das geschnittene Gemüse zu den Bohnen in den Topf geben.
  4. Anschließend die Kartoffeln schälen, Zucchetti waschen und beides in 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Von den Tomaten die Stielansätze und die Kerne entfernen, Haut abziehen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Nach 10 Minuten die Kartoffeln, die Zucchetti, Tomatenstücke und die Nudeln beifügen (es müssen keine Rotelle sein sindern können auch andere beliebige Nudelsorten verwendet werden).
  5. Jetzt erst salzen und mit Pfeffer würzen. Die instant Gemüsebouillon einrühren und weitere 12 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln "al dente" sind.

Tipps zum Rezept

Die Minestrone auf Tellern aufteilen und je einen EL Basilikum - Pesto darübergeben. Nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen und dazu Brot reichen.

Natürlich kann man auch noch andere Gemüsesorten wie zum Beispiel Brokkoli in die Suppe geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Blumenkohlsuppe mit Kartoffeln

Blumenkohlsuppe mit Kartoffeln

Mit diesem tollen, vegetarischen Rezept für eine Blumenkohlsuppe mit Kartoffeln wird eine schmackhafte und delikate Vorspeise gezaubert.

Scharfe Tomatensuppe

Scharfe Tomatensuppe

Dieses Rezept für eine scharfe Tomatensuppe kann mit diversen frischen Kräutern verfeinert werden.

Schweizer Kürbiscremesuppe

Schweizer Kürbiscremesuppe

Die Kürbiscremesuppe aus der Schweiz schmeckt einfach köstlich. Ein schnelles Rezept mit Erfolgsgarantie.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE