Pakistanesische Tandoori-Hähnchenschenkel

Dieses Pakistanesische Tandoori-Hähnchenschenkel-Rezept wird Sie mit seinen Düften verzaubern. Das Fleisch ist zudem extrem zart.

Pakistanesische Tandoori-Hähnchenschenkel
180 Minuten

Bewertung: Ø 4,7 (25 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

3 Stk Hähnchenschenkel
0.5 Stk Zitrone (Saft)

Zutaten für die Joghurtsauce

0.5 TL Ingwer
1 Bch Joghurt mit hohem Fettanteil
1 Stk Knoblauchzehe
0.5 TL Koriander
0.5 TL Kümmel
0.5 TL Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
0.5 TL Tomatenmark
0.5 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Hähnchenschenkel in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft überträufeln.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und feinhacken. In eine separate Schüssel den Joghurt geben und die Zwiebel, den Knoblauch, Tomatenmark, Ingwer, Koriander, Paprikapulver, Kümmel, Salz und Pfeffer mitmischen.
  3. Die Hähnchenschenkel in diese Joghurtsauce geben und so wenden, dass die Schenkel mit der Sauce bedeckt sind. Für 120 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Nach den 2 Stunden die Schenkel samt Sauce in eine Auflaufform geben und für 45 Minuten bei 200 Grad backen.

Tipps zum Rezept

Zu gekochtem Reis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Pouletcurry

Pouletcurry

Leichtes Poulet als exotisches Curry, dass mit Reis serviert werden kann. Das einfache Poulet-Rezept mit indischem Touch.

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch wird mit Oliven und Zitronenscheiben zu einem vollkommenen Gericht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE