Pastetlifüllung mit Kalbfleisch

Eine köstliche Pastetlifüllung mit Kalbfleisch bereiten Sie mit diesem tollen Rezept. Dieses Rezept ist für Pastetliliebhaber ein Gedicht.

Pastetlifüllung mit Kalbfleisch

Bewertung: Ø 4,0 (907 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Blätterteig
1 l Gemüsebouillon
250 g Kalbfleisch
250 g Kalbsbrät
1 Stg Lauch
2 Stk Lorbeerblätter
2 Stk Nelken
2 Stk Rüebli
0.5 Stk Sellerie
2 Stk Zwiebel, klein

Zutaten Für die Füllung

450 ml Bouillon, kalt
2 EL Butter
3 EL Mehl
1 Prise Pfeffer
3 EL Rahm
1 Prise Salz
2 EL Schnittlauch, geschnitten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf Bouillon aufkochen lassen. Das Fleisch und geputztes Gemüse beigeben und darin garen. Fertiges Fleisch rausnehmen, auskühlen lassen und in Streifen schneiden.
  2. Anschliessend den Spritzsack ohne Tülle mit Brät füllen, von der Masse kleine Kügeli direkt in den Sud drücken und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel rausnehmen und abtropfen lassen.
  3. Als Nächstes die Butter in einem grossen Topf warm werden lassen, das Mehl beigeben und nur kurz dünsten. Die kalte Bouillon zugiessen und glattrühren.
  4. Nun den Rahm, Schnittlauch, Fleisch und Brätkügeli untermischen, kurz aufkochen lassen und zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Acht Blätterteig Pastetli auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 10 Minuten aufbacken.
  6. Je zwei Pastetli auf ein Teller legen und die Fleisch-Füllung zugiessen.

Tipps zum Rezept

Pastetli können auch mit Gemüse, Fisch oder Brät gefüllt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bratwurst Pastete

Bratwurst Pastete

Mit dem folgenden Rezept gelingt Ihnen im Nu eine tolle Speise. Die Bratwurst Pastete schmeckt zart und leicht.

Käse Pastete

Käse Pastete

Käse Pastete kommt immer gut an, passt super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Überzeugen Sie sich selbst von diesem leckeren Rezept.

Joghurt-Kräuter Terrine

Joghurt-Kräuter Terrine

Eine köstliche Terrine aus Joghurt mit frischen Kräutern bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Es dauert seine Zeit, aber diese wird sich lohnen.

Pastetenteig

Pastetenteig

Diese einfach Rezept für einen Pastetenteig ist schnell gemacht und damit können köstliche Pasteten hergestellt werden.

Schoko-Mandel-Pastete

Schoko-Mandel-Pastete

Die Dessert-Pastete aus feiner Schokolade und Mandeln. Das Rezept für ein etwas anspruchsvolleres Dessert, welches auch den Kleinen schmecken wird.

Geflügelleberpastete

Geflügelleberpastete

Ein selbstgemachtes Pastetenrezept, dass schnell zubereitet ist und mit knusprigem, selbstgemachtem Brot eine perfekte Vorspeise ergibt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL