Tomaten-Muffins

Salzige Tomatenmuffins die perfekt als Beilage oder zum Znüni serviert werden können. Das Muffinrezept, dass jedem einfach gelingen wird.

Tomaten-Muffins

Bewertung: Ø 4,1 (72 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die getrockneten Tomaten ebenso fein hacken. Die frischen Stängel Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Die frische Butter mit dem Mixer schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren, dann die Zwiebeln, Tomatenmark, gehackten Tomaten, Milch und die Petersilie dazugeben. Dann das Mehl und das Backpulver löffelweise unterrühren.
  3. Den Teig mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen, und in Muffinförmchen verteilen. Eine Cocktailtomate in jeden Muffin drücken. Die Förmchen auf eine Backblech stellen und bei 200° C für ca. 30 Minuten backen. Anschliessend etwas abkühlen lassen bis die Muffins serviert werden können.

ÄHNLICHE REZEPTE

Smarties Muffins

Smarties Muffins

Smarties Muffins schmecken Gross und Klein und können mit anderen Leckereien kombiniert werden.

Marroni-Schoggimuffins

Marroni-Schoggimuffins

Eine interessante und wohlschmeckende Kombination aus Marroni und Schokolade. Dieses Rezept sollte unbedingt ausprobiert werden!

Marmormuffins

Marmormuffins

Marmormuffins sind die Renner auf jeder Kindergeburtstagsfeier. Ein schnell gemachtes Rezept, das ankommt.

Rüebli-Muffins

Rüebli-Muffins

Mit diesem tollen Rezept für die saftigen Rüebli Muffins bereiten Sie Fingerfood für Parties zu.

Apfel-Zimt-Muffin

Apfel-Zimt-Muffin

Die süssen, saftigen Apfel Zimt Muffins schmecken Gross und Klein garantiert. Ein super Rezept, das leicht zuzubereiten ist.

Rhabarbermuffins

Rhabarbermuffins

Die Rhabarbermuffins sind eine köstliche Nachspeise, die schnell zubereitet ist. Dieses schnelle Rezept gelingt garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE