Apfel-Omelette mit Stevia

Als Dessert oder kleine Zwischenmahlzeit ist die köstliche Apfel-Omelette mit Stevia einfach unwiderstehlich. Überzeugen Sie sich von diesem Rezept.

Apfel-Omelette mit Stevia
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (51 Stimmen)

Zubereitung

  1. Das Mehl mit der Milch zu einem glatten Teig verrühren, salzen und die Eier einrühren. Sauerrahm und Stevia gut untermischen.
  2. Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden.
  3. In eine Pfanne etwas Butter geben, die Apfelscheiben darin verteilen und mit einer dünnen, gleichmäßigen Teigschicht bedecken. Auf beiden Seiten hellbraun backen. Nach Belieben mit Vanilleglace servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Stevia-Schokoladenjoghurt

Stevia-Schokoladenjoghurt

Mit diesem Rezept für ein Stevia-Schokoladenjoghurt haben Sie bestimmt viel Freude. Es schmeckt phantastisch und hat sehr wenig Kalorien.

Quarkkuchen mit Stevia

Quarkkuchen mit Stevia

Von diesem einfachen und leckeren Quarkkuchen mit Stevia Rezept werden Ihre Lieben begeistert sein. Wer könnte da widerstehen?

Apfel-Pfannkuchen mit Stevia

Apfel-Pfannkuchen mit Stevia

Als Dessert oder Zwischenmahlzeit sind diese herrlichen Apfel-Pfannkuchen mit Stevia unwiderstehlich. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

Apfeltiramisu mit Stevia

Apfeltiramisu mit Stevia

Mit diesem Rezept zaubern Sie eine tolle Variation des italienischen Klassikers. Das Apfeltiramisu mit Stevia passt hervorragend in die moderne Küche.

Kaffeetörtchen mit Stevia

Kaffeetörtchen mit Stevia

Wenn Sie auf der Suche nach einem einmalig guten Dessert sind, ist das Rezept für die Kaffeetörtchen mit Stevia genau das Richtige!

Birnenkompott mit Stevia

Birnenkompott mit Stevia

Das ohne Zucker gesüsste Birnenkompott mit Stevia passt zu allerlei Gerichten, schmeckt aber auch alleine lecker. Dieses Rezept ist ein Hit!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL