Brownie-Käsekuchen mit Kirschen

Warum sich entscheiden, wenn Sie Käsekuchen, Brownies und Kirschen vereint geniessen können?

Brownie-Käsekuchen mit Kirschen

Bewertung: Ø 5,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten Für den Brownieboden:

100 g Butter
2 Stk Eier
150 g Mehl
75 ml Milch
200 g Puderzucker
120 g Schoggi, dunkel

Zutaten Für den Cheesecake:

3 Stk Eier
500 g Frischkäse
120 g Naturjoghurt
0.5 Stk Vanilleschote, davon das Mark
130 g Zucker
2 EL Zucker

Zutaten Für die Kirschensauce:

200 g Sauerkirschen
2 EL Speisestärke
1 Stk Vanilleschote, davon das Mark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Kuchenform von 24 cm Durchmesser mit ein wenig Butter einfetten.
  2. Zuerst den Brownieboden herstellen: Butter und Schoggi im Wasserbad schmelzen lassen und den Zucker danach einrühren. Jetzt Eier und Mich glatt rühren und das Mehl darin einsieben. Alles jetzt gut miteinander vermengen und in eine gefettete Kuchenform geben.
  3. Den Brownieboden für 25 Minuten im heissen Ofen backen. Danach aus dem Ofen nehmen und etwas in der Form auskühlen lassen.
  4. Für die Cheesecake-Schicht nun den Frischkäse mit den übrigen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und danach auf den fertig gebackenen Brownieboden streichen.
  5. Den Backofen auf 160 Grad reduzieren und den Cheesecake darin für 50 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.
  6. In einem Sieb nun die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen.
  7. Den Kirschsaft mit Vanillemark und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen.
  8. Die Speisestärke jetzt mit einem Schuss kaltem Wasser in einer kleinen Schüssel verquirlen und dann zu dem kochendem Kirschaft geben. Gut umrühren.
  9. Jetzt das Ganze nochmals aufkochen lassen und die Kirschen zugeben. Topf vom Herd ziehen.
  10. Den Brownie-Cheesecake mit der noch warmen Kirschensauce garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE