Deutscher Kartoffelsalat

Ein köstlicher Kartoffelsalat nach deutscher Art mit gekochten Eiern und Gurken an einem leichten Rahmdressing. Das feine Kartoffelsalatrezept.

Deutscher Kartoffelsalat

Bewertung: Ø 4,4 (15 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die festen Kartoffeln gut putzen und in kochendem Wasser für ca. 20 Minuten weich garen. Anschliessend können die abgekühlten Kartoffeln geschält und in Scheiben geschnitten werden. Die Eier werden hart gekocht, kalt abgeschreckt und ebenfalls in Scheiben geschnitten.
  2. Die frischen Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Gurke schälen und in Scheibchen schneiden. Den frischen Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Für das Dressing den Rahm mit dem Essig, Salz, Pfeffer und Zucker vermischen. Das Dressing gründlich unter den Salat mischen. Vor dem Servieren mit dem gehackten Schnittlauch bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelsalat mit Koriander

Kartoffelsalat mit Koriander

Ein warmer Kartoffelsalat mit Koriander ist ein etwas ausgefalleneres Rezept. Er kann einfach pur oder auch als Beilage genossen werden.

Kartoffelsalat mit Sprossen

Kartoffelsalat mit Sprossen

Ein genussvoller Kartoffelsalat an Radieschen, Frühlingszwiebeln und Sprossen. Das Kartoffelsalat-Rezept, dass einfach nachzukochen ist.

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Das leichte Kartoffelsalatrezept, dass ganz ohne Mayonnaise auskommt und mit einer leichten Sauce aus Bouillon und leicht abgeschmeckt toll schmeckt.

Kartoffelsalat mit Bouillon

Kartoffelsalat mit Bouillon

Das köstliche Kartoffelsalatrezept mit Bouillon ist kalorienarmer ohne Mayonnaise und passt besonders gut zu Wienerli.

Kartoffelspecksalat

Kartoffelspecksalat

Dieses beliebte Rezept Kartoffelspecksalat, kann sowohl als Beilage als auch Hauptspeise serviert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE