Gurkensalat nach thailändischer Art

Ihre Gäste werden von dem leckeren Gurkensalat nach thailändischer Art begeistert sein. Versuchen Sie doch einfach dieses ausgezeichnete Rezept.

Gurkensalat nach thailändischer Art

Bewertung: Ø 3,4 (26 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Geschälte Gurken halbieren, mit kleinen Löffel entkernen und klein schneiden.
  2. Zwiebel und Gurken vermengen. Essig und Zucker verrühren, mit Koriander und Chilisauce über die Gurken leeren, gut vermengen und etwa 40 Minuten durchziehen lassen.
  3. Erdnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Geschälten Knoblauch fein hacken und ebenfalls in einer Pfanne ohne Fett anrösten und danach zur Seite stellen.
  4. Erdnüsse, Chilischote, Fischsauce und Knoblauch gut verrühren und unter den Salat mischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffel-Thai Curry

Kartoffel-Thai Curry

Feines, leichtes Curry mit frischen thailändischen Zutaten an Kartoffeln. Das selbstgemachte Thai-Curry Rezept, welches einfach zuzubereiten ist.

Exotische Kokos-Suppe

Exotische Kokos-Suppe

Die exotisch, feurige Kokos-Suppe mit Rüebli, Mango und Lauch. Das thailändische Suppen-Rezept für eine etwas schärfere Vorspeise.

Thailändische Reissuppe

Thailändische Reissuppe

Dieses thailändische, würzig abgeschmeckt Reissuppenrezept, kann perfekt zu einem thailändischen Menü als Vorspeise serviert werden.

Pad Thai - Gebratene Nudeln

Pad Thai - Gebratene Nudeln

Das Pad Thai-Rezept aus Thailand ist so bekannt und lecker im Geschmack mit einem Hauch Schärfe abgeschmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE