Bihun-Suppe

Mit der köstlichen Bihun-Suppe bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Für alle Liebhaber der Thai-Küche ein tolles Rezept.

Bihun-Suppe

Bewertung: Ø 3,9 (17 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

80 g Bambussprossen
10 Stk Champignons
1 TL Currypulver
1 Stg Frühlingszwiebel
1 Pk Glasnudeln
180 g Hähnchenbrustfilet
1 l Hühnerbouillon
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stg Lauch
5 Stk Mu-Err-Pilze
40 g Mungobohnensprossen
3 EL Öl, zum Anbraten
1 Stk Paprikaschote, rot
1 Prise Pfeffer
1 Stk Rüebli
1 Prise Salz
1 TL Sambal Oelek
3 EL Sojasauce
1 Stg Staudensellerie
3 TL Weisswein
3 EL Worcestersauce
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Als erstes werden die Mu-Err-Pilze 30 Minuten in warmen Wasser eingeweicht. Sobald sie weiche sind, werden sie in feine Streifen geschnitten. Die Hähnchenbrust wird knapp 20min gekocht und danach in Streifen geschnitten.
  2. Staudensellerie, Paprikaschote, Lauch und Frühlingszwiebel sowie Rüebli waschen, rüsten und würfelig schneiden. Geputzte Champignons in Scheiben schneiden.
  3. In einem Topf Fleisch in erhitztem Öl anbraten. Gemüse beigeben, mitanbraten, mit Brühe, Saucen und Wein ablöschen und noch etwas Wasser zugiessen. Mit Salz, Pfeffer und restlichen Gewürzen würzen und etwa 35 Minuten köcheln lassen.
  4. Glassnudeln nach Anleitung zubereiten, in die kochende Suppe geben und heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotes Thai Curry mit Poulet

Rotes Thai Curry mit Poulet

Ein klassisches Curryrezept, scharf, würzig und wunderbar exotisch ist dieses rote Thai Curry mit Poulet.

Kartoffel-Thai Curry

Kartoffel-Thai Curry

Feines, leichtes Curry mit frischen thailändischen Zutaten an Kartoffeln. Das selbstgemachte Thai-Curry Rezept, welches einfach zuzubereiten ist.

Exotische Kokos-Suppe

Exotische Kokos-Suppe

Die exotisch, feurige Kokos-Suppe mit Rüebli, Mango und Lauch. Das thailändische Suppen-Rezept für eine etwas schärfere Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE