Kartoffelgratin mit Rosenkohl und Greyezer

Das Rezept Kartoffelgratin mit Rosenkohl und Greyezer ist eine gute Mischung zusammen und schmeckt hervorragend.

Kartoffelgratin mit Rosenkohl und Greyezer

Bewertung: Ø 3,7 (42 Stimmen)

Zubereitung

  1. Kartoffeln werden gewaschen, geschält und geviertelt. Anschliessend geben Sie die Kartoffeln in einen passenden Kochtopf hinein und bedecken diese knapp mit Wasser, erhitzen das Wasser und garen die Kartoffeln darin auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten. Danach werden die weich gegarten Kartoffeln im Wasser fein zerstampft und Rahm wird untergerührt, dann mit Salz und Muskat gewürzt.
  2. Rosenkohle werden gewaschen, geputzt und die Strünke werden jeweils vorsichtig kreuzweise mit einem Messer eingeschnitten. Wasser wird in einen Topf gegeben und etwas Salz zugefügt, dann zum Kochen gebracht. Die Rosenkohle werden ins kochende Wasser gegeben und zugedeckt ca. 15 Minuten bissfest gekocht. Anschliessend wird der Backofen auf 180 Grad vorgeheizt.
  3. Die Zwiebel wird geschält und in dünne Ringe geschnitten. Öl wird in eine Pfanne erhitzt und die Zwiebeln darin glasig angebraten. Anschliessend wird der Herd ausgeschalten und die Pfanne vom Herd genommen.
  4. Die zerstampften Kartoffeln werden in eine Auflaufform gegeben und Rosenkohl wird leicht an die Kartoffeln angedrückt, dann kommen die angebratenen Zwieblringli darüber. Zum Schluss kommt der geriebene Greyerzer darüber verteilt und das Ganze wird im Ofen ca. 18 Minuten gebacken.

Tipps zum Rezept

Verwenden Sie Reiscreme statt Rahm und lassen den Käse weg, dann ist das Gericht Vegan und leichter verdaulich.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Diesen Kartoffelpuffer lieben auch Kinder, mit grünem Salat ein wahrer Genuss. Mit fertigem Kartoffelstock ist es auch ganz schnell gemacht.

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Haben Sie noch Zwiebeln, Rüebli, Dörrfrüchte, Käse oder Crème fraîche übrig? Dann verwerten Sie doch alles wunderbar in diesem Rezept.

Älpler Makronen

Älpler Makronen

Die Älpler Makronen sind mit diesem einfachen Rezept rasch gekocht. Eine vegetarische Hauptspeise, die allen schmecken wird.

Maluns

Maluns

Mit diesen köstlichen Maluns bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten werden mit einer Sauerrahm- oder einer feurigen Chilisauce genossen. Ein tolles Rezept für einfaches Fingerfood.

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln können mit einer Sauerrahm-Sauce und Salat auf den Tisch gebracht werden. Ein tolles, leichtes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE