Miesmuscheln in Curry-Sud mit Wurzelgemüse

Dieses feine Rezept wird sie begeistern und bringt Abwechslung in die Miesmuscheln - Rezepte.

Miesmuscheln in Curry-Sud mit Wurzelgemüse

Bewertung: Ø 5,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk BIO - Limette
30 g Butter
1 Stk Chili
5 g Currypaste
600 g Kartoffeln
3 Stk Knoblauchzehen
200 ml Kokosmilch
0.5 Bund Koriander
150 g Lauch
2 Stk Lorbeerblätter
2 kg Miesmuscheln
20 ml Olivenöl
0.5 Bund Peterli
1 Prise Pfeffer
300 g Rüebli
1 Prise Salz
150 g Schalotten
1 Bund Schnittlauch
300 g Sellerie
150 ml Weisswein, trocken
2 Stg Zitronengras
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Muscheln unter fliessend kaltem Wasser waschen. Die Schalen reinigen, wenn nötig etwas abbürsten und die Bärte entfernen. Geöffnete Muscheln aussortieren. Die Limettenschale abreiben und den Saft auspressen.
  2. Schalotten und Knoblauch schälen und fein schneiden. Den Lauch und die Chili längs halbieren und ebenfalls fein schneiden. Kartoffeln, Sellerie und Rüebli schälen und würfeln. Das Zitronengras mit einem schweren Gegenstand anklopfen. Peterli und nach Belieben Koriander von den Stielen zupfen. Peterli hacken und den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  3. Butter und Olivenöl in einen grossen flachen Topf mit Deckel geben und erhitzen. Kartoffeln, Rüebli und Sellerie zufügen und circa 8 Minuten bei milder Hitze dünsten. Schalotten, Knoblauch, Lauch, Chili, Lorbeer und Zitronengras zugeben, salzen und pfeffern und weitere 3-5 Minuten garen.
  4. Anschliessend die Currypaste kurz mitschwitzen und alles mit Weisswein sowie Limettensaft angiessen. Aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen, danach die Kokosmilch zufügen.
  5. Die Muscheln in den kochenden Sud geben und den Topf verschliessen. Die Hitze etwas reduzieren und die Muscheln 6-8 Minuten garen. Nach dem Ende der Garzeit sollten die Muscheln geöffnet sein, komplett geschlossene Muscheln aussortieren.
  6. Die Limettenschale zufügen und den Sud abschmecken und die Kräuter über den Curry-Muschel-Eintopf streuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Meeresfrüchte-Gratin

Meeresfrüchte-Gratin

Dieser pikante Gratin erinnert Sie an Italienferien. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Eiernudeln mit Scampi

Eiernudeln mit Scampi

Für Liebhaber von Meeresfrüchten ist dieses simple Rezept ein Gaumenschmaus: Nudeln mit Scampischwänzen an einer cremigen Sauce.

Mango-Curry-Garnelen

Mango-Curry-Garnelen

Exotische Garnelen an Mango und Curry für eine rassige Hauptspeise. Das einfache Rezept für ein ausgefallenes Mahl.

Spaghetti alle vongole

Spaghetti alle vongole

Besonders in den italienischen Küstenregionen sind Spaghetti alle vongole ein verbreitetes und beliebtes Nudelgericht.

Meeresfrüchte Risotto

Meeresfrüchte Risotto

Das köstliche Risottorezept mit Meeresfrüchten schmeckt als leichte Hauptspeise unglaublich gut und erinnert an Ferien am Meer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE