Mozzarella-Auberginen-Röllchen

Ein gesundes und gelungenes Rezept mit frischen Auberginen und Mozzarella eingerollte, in einer selbstgemachten Tomatensauce.

Mozzarella-Auberginen-Röllchen

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die frischen Auberginen gründlich waschen und in ca. 15 Scheiben schneiden. Gut von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Unterdessen wird die Zwiebel geschält, fein gewürfelt und in einer Pfanne mit etwas Öl für ca. 5 Minuten angedünstet. Anschliessend mit den stückigen Tomaten und 250 ml Wasser ablöschen. Das Bouillonpulver einrühren und aufkochen lassen. Dann kann die Bouillon dazu gegossen und der Saucenbinder eingerührt werden. Für ca. 3 Minuten köcheln lassen, und gut mit Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian und Salbei abschmecken.
  3. Den frischen Mozzarella abtropfen lassen und in ca. 15 Scheiben schneiden. Dann die Auberginen in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten, herausnehmen und auf Küchenpapier zum Abtropfen legen. Die Auberginenscheiben mit jeweils einer Mozzarellascheibe belegen, vorsichtig aufrollen und mit Zahnstochern feststecken. Die Röllchen dann auf Tellern anrichten und zusammen mit der Tomatensauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Auberginen Steak

Auberginen Steak

Das Rezept für Auberginen Steak ist gesund, bekömmlich und außergewöhnlich. Bringt Abwechslung und schmeckt.

Auberginen Pfanne

Auberginen Pfanne

Eine Auberginen Pfanne ist ein einfaches Rezept und eignet sich perfekt als leichte Hauptspeise.

Auberginen Plätzchen

Auberginen Plätzchen

Mediterran, würzig, einfach lecker! Das Rezept für die Auberginen Plätzchen ist schnell zubereitet und wirklich einen Versuch wert!

Auberginen mit Honig

Auberginen mit Honig

Auberginen mit Honig sind einfach und verbinden Süsse und eine pikante Würze miteinander.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE