Schokoladen-Kürbis Kuchen

Ein feiner Kürbiskuchen mit feiner Schokolade und einem Hauch Ingwer. Das einfache Kuchenrezept, dass besonders zum Zvieri schmeckt.

Schokoladen-Kürbis Kuchen
75 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (46 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Tafel Schokolade fein raspeln. Den frischen Kürbis schälen, entkernen und genauso fein raspeln. Die cremige Butter mit den Eiern, Vanillinzucker, Zimt, Nelkenpulver und gemahlenem Ingwer in eine Schüssel geben, und mithilfe des Mixers schaumig rühren.
  2. Das Backpulver in einer separten Schüssel mit dem Mehl vermischen, und mit dem Sieb in die schaumige Buttermischung sieben. Die gemahlenen Haselnüsse, Kürbis und Schokolade gründlich unter die Masse heben. Sollte der Teig zu fest sein, kann etwas Milch eingerührt werden, damit dieser glatt wird.
  3. Eine Cakeform mit etwas Butter einfetten und den Teig gleichmässig einfüllen. Den Kuchen dann bei 175° C für ca. 55 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE