Streuselkuchen Grundrezept

Aus dem Streuselkuchen Grundrezept kann man den beliebten Bienenstich zubereiten. Ein Rezept zum Verlieben !

Streuselkuchen Grundrezept
70 Minuten

Bewertung: Ø 3,6 (49 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für den Streuselkuchen die Hefe in der Milch auflösen und beiseite stellen. In einer Schüssel das Mehl mit dem Salz und dem Zucker vermengen, die Hefemilch auch hinzugeben und gut vermischen.
  2. Die Butterflocken zusammen mit dem Ei auch in die Schüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmässig auswalken. An einem warmen Ort zugedeckt für 30 Minuten aufgehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Streuselmasse wie folgt zubereiten: Mehl, Mandeln, Zucker und die geschmolzene Butter zusammen verkneten. Die Masse verbröseln und über den Teig verteilen.
  4. In den auf 220 Grad vorgeheizten Ofen für 20-30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Den Streuselkuchen mit Vanillecreme servieren.

Der Streuselkuchen kann mit verschiedenen Obstsorten zubereitet werden, hier eignet sich etwa Apfel oder Zwetschgen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marroni aus dem Ofen

Marroni aus dem Ofen

Sie gehören zum Winter wie etwa der Schnee: Heisse Marroni. Die feinen Esskastanien können jedoch auch zuhause im eigenen Ofen zubereitet werden.

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Eine selbstgemachte Lasagne ist schon ein kulinarisches Highlight an sich. Bereiten Sie aber auch noch die Pasta frisch zu, wird es zu einem Gedicht.

Fondant

Fondant

Das Rezept Fondant wird zum Modellieren und kneten von Torten oder Kuchen verwendet. Es ist eine aus Gelatine zubereitete Zuckermasse.

Butterzopf

Butterzopf

Dieser zarte Butterzopf schmeckt zum Frühstück besonders köstlich. Bei diesem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Einfacher Ravoiliteig

Einfacher Ravoiliteig

Dieser Pastateig ist sehr einfach und schnell gemacht. Besonders geeignet für leckere Ravioli.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE