Tabouleh

Tabouleh eignet sich hervorragend als kaltes Sommergericht oder als Beilage zu Gegrilltem. Dieses Rezept ist ein beliebtes libanesisches Gericht.

Tabouleh
40 Minuten

Bewertung: Ø 4,7 (217 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zuerst den Bulgur in einem Topf mit kochendem Wasser geben und etwa eine halbe Stunde quellen lassen.
  2. Danach die geschälte Zwiebel fein hacken und die Gurke und Tomate würfelig schneiden. Die Minze und die Peterli grob hacken und beiseite stellen.
  3. Abschliessend den Bulgur abgiessen und in eine grosse Schüssel geben und auskühlen lassen. Das Gemüse und die Kräuter unter den Bulgur mischen.
  4. Erst vor dem Servieren mit Olivenöl, Zitrone, Salz und Pfeffer vermischen und ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Tabouleh wird auf Salatblättern angerichtet serviert. Oder in schöne Gläser einfüllen und auf den Tisch bringen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Zucchettisalat

Schneller Zucchettisalat

Ein schneller Zucchettisalat braucht nur 10 Minuten und schmeckt hervorragend. Dieses Rezept eignet sich bei überraschenden Besuch.

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL