Apfelkrapfen

Feine Apfelkrapfen mit Quark und Zimt verfeinert. Das fluffige Apfel-Rezept für eine schnelle Zubereitung, dass super zu einer Kinderparty passt.

Apfelkrapfen
35 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (106 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Das Backpulver mit dem Mehl, Salz, Zimt, Puddingpulver, Quark und Zitronensaft verrühren, und zu der Eiermasse geben. Die Äpfel schälen und mit der Reibe fein raspeln und alles unter die Masse heben, gut verrühren.
  2. Etwas Butter in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Mischung jeweils mit einem Esslöffel portionieren und in die Pfanne geben. Diese solange backen bis die Krapfen goldbraun sind. Gegebenenfalls nach dem Herausnehmen auf einem Küchenpapier etwas abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit etwas Zimt und Puderzucker bestreuen und geniessen.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu Vanilleglace.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vollwert-Apfeltaschen

Vollwert-Apfeltaschen

Vollwert-Apfeltaschen schmecken fruchtig lecker. Das Rezept ist mit frischen Äpfeln schnell zubereitet und ein toller Snack für zwischendurch.

Apfelkompott

Apfelkompott

Dieses fruchtige und erfrischende Apfelkompott kann zu vielen Gerichten serviert oder als Zwischenmahlzeit genossen werden.

Apfelgipfel

Apfelgipfel

Die tollen Apfelgipfel sehen verführerisch aus und schmecken einfach wunderbar. Genießen Sie dieses köstliche Rezept zum Nachmittagstee.

Apfelküchlein

Apfelküchlein

Die Apfelküchlein sind sehr lecker und zudem einfach zu machen. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Apfelrösti

Apfelrösti

Von diesem köstlichen Dessert werden Ihre Lieben begeistert sein. Es schmeckt verführerisch gut. Apfelrösti ist ein Rezept für Naschkatzen.

Süsser Apfelsnack

Süsser Apfelsnack

Dieses Rezept bringt alles mit sich, was man sich wünschen kann! Der süsse Apfelsnack ist knusprig, fruchtig und wunderbar schokoladig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL