Cremige Erbsensuppe

Eine cremige Erbsensuppe ist klassisch, traditionell und sehr lecker. Dieses tolle und köstliche Rezept ist sehr beliebt.

Cremige Erbsensuppe

Bewertung: Ø 4,0 (376 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für die cremige Erbsensuppe zuerst Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfelig schneiden. In einem Topf mit erhitzter Butter anschwitzen und mit Gemüsefond auffüllen und für etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Danach 3/4 der gefrorenen Erbsen zugeben und für weitere fünf Minuten aufkochen. Sobald das Gemüse verkocht ist, mit Salz, Pfeffer und etwas Essig abschmecken. Mit einem Mixstab pürieren und Schlagrahm unterrühren.
  3. Vor dem Servieren die restlichen, aufgetauten Erbsen hinzugeben.

Tipps zum Rezept

Mit getoastetem Brot servieren. Zusätzlich kann man die Erbsensuppe noch mit einem Klecks Schlagrahm garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Radieschensuppe

Radieschensuppe

Eine Radieschensuppe ist lecker, gesund und leicht verdaulich. Sie macht sich hervorragend als Vorspeise, ersetzt aber ebenso gut eine ganze Mahlzeit.

Radieschensuppe

Radieschensuppe

Dieses gesunde Suppenrezept mit frischen Radieschen wird zusätzlich mit cremigem Frischkäse abgeschmeckt und passt toll zur leichten Vorspeise.

Vegane Spargelsuppe

Vegane Spargelsuppe

Vegan und gesund ist dieses Suppenrezept, das im Frühling eine herrliche und schmackhafte Vorspeise ergibt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE